Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
07.03.2016, 15:29

Passiver Auftritt der Hertha in Hamburg wirft Fragen auf

Darida: "Wir waren nicht so kompakt und mutig"

Hertha BSC muss mit der Neuorientierung der Zielsetzung zumindest noch bis zum kommenden Freitag warten. Wenn sein Team 45 Punkte erreicht habe, dann sei er bereit, über neue Ziele zu sprechen, hat Trainer Pal Dardai zuletzt auf entsprechende Fragen stets verlauten lassen. Nach dem 0:2 beim Hamburger SV, steht Hertha vor dem direkten Duell um den dritten Platz am Freitag gegen Schalke 04 (20.30 Uhr, live auf kicker.de) nach wie vor bei 42 Zählern - auch weil die Überraschungsmannschaft der Saison in Hamburg deutlich unter dem gewohnten Niveau blieb.

Vladimir Darida und Trainer Pal Dardai
Unzufrieden in Hamburg: Vladimir Darida und Trainer Pal Dardai.
© picture allianceZoomansicht

Dardai hatte schon direkt nach dem Schlusspfiff im Volksparkstadion gesagt: "Die Hamburger waren spritziger, hatten die bessere Tagesform und haben verdient gewonnen. Von uns war das nicht viel." Dem haben seine Spieler wenig zu entgegnen. "Wir waren nicht so kompakt, und wenn wir den Ball hatten, waren wir nicht so mutig", sagt Mittelfeldakteur Vladimir Darida. Ähnlich sieht es Niklas Stark. "Wir waren einfach in vielen Situationen den berühmten Schritt hinten dran, das bricht einem in Hamburg das Genick", betont der 20 Jahre alte Innenverteidiger, der mit einem verunglückten Klärungsversuch den Treffer zum 0:1 mit eingeleitet hatte. "Der HSV war aggressiv und sehr motiviert. Da muss besser dagegen arbeiten."

Woran es lag, dass Hertha in Hamburg so merkwürdig passiv auftrat, darüber rätseln sie noch bei Hertha. "Das muss erst mal sacken", sagt Stark. Der Trainer mutmaßt: "Vielleicht war das dritte Spiel in der englischen Woche ja ein bisschen zu viel." Vedad Ibisevic sieht darin keinen Grund für die zweite Niederlage im neuen Jahr nach dem 0:2 vor gut drei Wochen beim VfB Stuttgart. Die Partie sei ein "ganz normales Spiel" gewesen, so der Bosnier, "der HSV hat auch in der vergangenen Woche gespielt." Dass die Pleite von Hamburg Langzeitfolgen haben könnte, "das wird die Zukunft zeigen. Es fühlt sich nicht gut an, wenn man verliert", so Ibisevic und ergänzt: "Wenn man das Spiel ein bisschen einfach verliert, dann hat das auch mit der Einstellung zu tun."

Wir sind noch Dritter.Hertha-Mittelfeldakteur Vladimir Darida

Sein Teamkollege Stark ist derweil der Ansicht, dass Niederlagen auch heilende Wirkung haben können. "Sie zeigen einem auch, dass man immer weiter arbeiten muss." Vladimir Darida sieht indes durch die siebte Saisonniederlage keinen Rückschlag für sein Team. Denn: "Wir sind noch Dritter." Zumindest noch bis Freitag. Dardai sieht vor dem Aufeinandertreffen mit Schalke keinen erhöhten Druck auf seiner Mannschaft lasten. "Für uns ist das ein wunderschönes Spiel", sagt der Hertha-Coach, "es ist erst mal schön, dass wir es geschafft haben, uns mit Schalke messen zu dürfen. Wir wissen, welche unsere Qualitäten sind. Wir werden versuchen, an unser Limit zu gehen und auf Sieg zu spielen."

Andreas Hunzinger

Bilder des Spieltages
1. Bundesliga, 2015/16, 25. Spieltag
1. Bundesliga, 2015/16, 25. Spieltag
Hat gut Lachen

Herthas Trainer Pal Dardai geht als Tabellendritter ins Duell beim HSV.
© Getty Images

vorheriges Bild nächstes Bild
07.03.16
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Darida

Vorname:Vladimir
Nachname:Darida
Nation: Tschechien
Verein:Hertha BSC
Geboren am:08.08.1990

weitere Infos zu Ibisevic

Vorname:Vedad
Nachname:Ibisevic
Nation: USA
  Bosnien-Herzegowina
Verein:Hertha BSC
Geboren am:06.08.1984

weitere Infos zu Stark

Vorname:Niklas
Nachname:Stark
Nation: Deutschland
Verein:Hertha BSC
Geboren am:14.04.1995

weitere Infos zu Dardai

Vorname:Pal
Nachname:Dardai
Nation: Ungarn
Verein:Hertha BSC

Vereinsdaten

Vereinsname:Hertha BSC
Gründungsdatum:25.07.1892
Mitglieder:34.000 (01.07.2016)
Vereinsfarben:Blau-Weiß
Anschrift:Hanns-Braun-Straße, Friesenhaus 2
14053 Berlin
Telefon: (0 30) 30 09 28 0
Telefax: (0 30) 30 09 28 94
E-Mail: info@herthabsc.de
Internet:http://www.herthabsc.de