Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
29.02.2016, 12:30

Dortmund: Mittelfeldspieler kommt von der Bank und überzeugt

Tuchel auch dank Gündogan "vollkommen zufrieden"

Statistiken sind im Fußball oft mit Vorsicht zu genießen. Nicht immer lässt sich anhand der Daten die tatsächliche Leistung eines Spielers bewerten. Im Falle von Ilkay Gündogans Auftritt beim 3:1 von Borussia Dortmund gegen Hoffenheim war das am Sonntagnachmittag aber mal anders.

Guter Auftritt gegen Hoffenheim: Dortmunds Ilkay Gündogan.
Guter Auftritt gegen Hoffenheim: Dortmunds Ilkay Gündogan.
© imagoZoomansicht

81 Ballkontakte, eine fast perfekte Passquote (97 Prozent), dazu 80 Prozent gewonnene Zweikämpfe. Und: Das Tor von Henrikh Mkhitaryan zum 1:1 vorbereitet, den Treffer von Adrian Ramos zum 2:1 eingeleitet. Viel mehr geht nicht in einer Halbzeit, oder? "Ein Tor zu schießen wäre noch schön gewesen", sagte der nicht als Abschlusskönig bekannte Gündogan lachend: "Da war ich ja nah dran, aber gut, ich bin soweit zufrieden mit meinem eigenen Spiel".

Das konnte er auch sein. In der ersten Halbzeit hatte der BVB-Spielmacher noch auf der Bank gesessen. Mit seiner Einwechslung beim Stand von 0:1 für den schwachen Shinji Kagawa (zum Vergleich: 25 Ballkontakte) hielten zunehmend Tempo, Kreativität und Überraschungsmomente Einzug ins Dortmunder Spiel. Zu sehen war das zum ersten Mal gleich in der 48. Minute, als Gündogan nach starkem Solo aus etwa 13 Metern am Aluminium scheiterte. "Mit der Einwechslung von Illie und dem Pfostenschuss war das Signal gesetzt, dass das Spiel noch lange dauert", analysierte Trainer Thomas Tuchel nach dem 3:1-Erfolg des BVB.

Wende dank Gündogan und Rudy

Zusammen mit der Roten Karte für Hoffenheims Sebastian Rudy sorgte Gündogans Auftritt am Sonntag für die Wende. Man könnte nun meinen, dass es ein Fehler gewesen sei, den Nationalspieler gegen Hoffenheim nicht von Anfang an gebracht zu haben. Der Startelf-Verzicht aber war wohl kein Versäumnis des Trainers, sondern vielmehr den Nachwirkungen einer Grippe geschuldet, die Gündogan zuletzt erwischt hatte.

Erst am Donnerstag hatte der 25-Jährige im Zwischenrunden-Rückspiel der Europa League in Porto (1:0) sein Comeback gefeiert, wurde dort allerdings schon zur Pause ausgewechselt. "Ich weiß, dass es kein so berauschendes Spiel von mir war, aber auch nicht von vielen anderen", sagte Gündogan am Sonntag. Natürlich habe ihn die mäßige Leistung geärgert, "aber das hatte auch seine Gründe. Ich hatte mich nicht optimal gefühlt und hätte vielleicht auch sagen müssen, dass ich noch nicht allzu bereit war, ähnlich wie es heute der Fall war".

Gegen die lange Zeit ebenbürtigen Hoffenheimer reichten Gündogan und dem BVB 45 gute Minuten und ein starker Schlussspurt, um im Jahr 2016 weiter ungeschlagen zu bleiben (acht Siege, ein Unentschieden). "Am Ende war es ein super wichtiger und super schöner Sieg", freute sich auch Tuchel und stellte fest: "Wir wissen, was wir da geliefert haben. Wir sind vollkommen zufrieden."

Jan Reinold

Tabellenrechner 1.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Gündogan

Vorname:Ilkay
Nachname:Gündogan
Nation: Deutschland
Verein:Manchester City
Geboren am:24.10.1990

1. Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Bayern München58:1162
 
2Borussia Dortmund57:2554
 
3Hertha BSC31:2439
 
4Bor. Mönchengladbach45:4036
 
51. FSV Mainz 0532:2936
 
6Bayer 04 Leverkusen32:2635
 
7FC Schalke 0431:2935
 
8VfL Wolfsburg32:3131
 
9FC Ingolstadt 0417:2430
 
101. FC Köln24:2929
 
11Hamburger SV26:3128
 
12VfB Stuttgart35:4428
 
13FC Augsburg26:3325
 
14SV Darmstadt 9825:3625
 
15Eintracht Frankfurt27:3723
 
16Werder Bremen27:4621
 
17TSG Hoffenheim23:3618
 
18Hannover 9621:3817

weitere Infos zu Tuchel

Vorname:Thomas
Nachname:Tuchel
Nation: Deutschland
Verein:Borussia Dortmund

Vereinsdaten

Vereinsname:Borussia Dortmund
Gründungsdatum:19.12.1909
Mitglieder:139.088 (01.07.2016)
Vereinsfarben:Schwarz-Gelb
Anschrift:Rheinlanddamm 207-209
44137 Dortmund
Telefon: (02 31) 90 20 0
Telefax: (02 31) 90 20 105
E-Mail: info@bvb.de
Internet:http://www.bvb.de


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun