Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
26.02.2016, 15:16

Ingolstadt: Hasenhüttl stellt sich vor seine Stürmer

Lezcano - "Ein guter Fang"

Woche für Woche die gleiche Frage: Warum treffen die Stürmer des FC Ingolstadt so selten? Nur 16 Tore hat der FCI nach 22 Saisonspielen auf seinem Konto, noch drei weniger als der Tabellenletzte Hannover 96. Weil diese 16 Tore aber dank der zweitbesten Defensive der Bundesliga zu sensationellen 29 Punkte reichten, zeigt sich selbst der stets gut gelaunte Ralph Hasenhüttl von der ewigen Diskussion leicht genervt.

Wartet noch aufs erste Bundesligator: Ingolstadts Neuzugang Dario Lezcano.
Wartet noch aufs erste Bundesligator: Ingolstadts Neuzugang Dario Lezcano.
© Getty ImagesZoomansicht

"Meine Stürmer sind sich meiner Wertschätzung sicher", sagt der Trainer des FCI dann, "egal, wen ich vorne reinstelle, die Jungs geben alles, reißen sich den Hintern auf und kommen leider nur selten dazu, sich dafür zu belohnen." Seine Mannschaft spiele "vielleicht nicht den glorreichsten Fußball, aber es gibt Vereine, die 34 Tore geschossen haben, trotzdem in der Tabelle hinter uns liegen und liebend gerne mit uns tauschen würden".

Sechs gestandene Angreifer tummeln sich derzeit neben dem 19-jährigen Maurice Multhaup, der in seiner ersten Saison als Profi vor allem wertvolle Erfahrungen sammeln soll, im Kader des FCI. Lukas Hinterseer (zwei Tore) hat seinen ersten Saisontreffer im Bundeslliga-Premierenspiel des Neulings in Mainz erzielt. Mathew Leckie ließ im folgenden Auswärtsspiel in Augsburg das Siegtor, sein bislang einziges in dieser Saison, folgen. Moritz Hartmann sorgte mit einem Elfmetertor in der Nachspielzeit in Bremen am fünften Spieltag für den dritten 1:0-Auswärtssieg in Folge und führt mit nunmehr fünf Treffern, davon vier per Strafstoß, die vereinsinterne Torschützenliste mit großem Abstand an. Stefan Lex traf beim 2:0-Heimsieg gegen Eintracht Frankfurt am achten Spieltag zum einzigen Mal, Elias Kachunga und Dario Lezcano gingen bislang leer aus.

Klappt's mit Lezcanos Premierentreffer in Hamburg?

Vor allem der in der Winterpause für die Rekordablöse von mehr als zwei Millionen Euro verpflichtete Lezcano wartet sehnsüchtig auf sein erstes Erfolgserlebnis. Seit dem zweiten Rückrundenspiel in Dortmund stand der Paraguayer regelmäßig in der Startelf; vor allem ein elfmeterreifes Foul von Mats Hummels und die Latte im Heimspiel gegen Bremen vor Wochenfrist verhinderten seinen Premierentreffer. An der Ingolstädter Wertschätzung für den 25-Jährigen hat dies nichts verändert. "Mit ihm haben wir einen guten Fang gemacht", sagt Sportdirektor Thomas Linke. Am Samstag in Hamburg bietet sich Lezcano die nächste Gelegenheit, diese Beurteilung zu untermauern - idealerweise mit einem Tor.

Harald Kaiser

Statistisches zum 23. Spieltag
Lewys Fünferpack - Schaafs unerwünschte Bestmarke
Robert Lewandowski, Mats Hummels, Sandro Wagner und Ralf Fährmann (v.li.)
Lewys Fünferpack - Schaafs unerwünschte Bestmarke

Der 23. Spieltag steht vor der Tür und hat bereits im Vorfeld einige interessante Fakten und Geschichten zu bieten. Unter anderem empfangen die Bayern den VfL Wolfsburg - es stellt sich die Frage: Gibt es wieder eine Lewandowski-Show? Derweil will Berlins Keeper Rune Jarstein seine tolle Serie aufrechterhalten, während Thomas Schaaf einem Negativrekord aus dem Weg gehen möchte. Statistisches zum Spieltag...
© picture alliance

vorheriges Bild nächstes Bild
26.02.16
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Lezcano

Vorname:Dario
Nachname:Lezcano
Nation: Paraguay
Verein:FC Ingolstadt 04
Geboren am:30.06.1990

1. Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Bayern München58:1162
 
2Borussia Dortmund57:2554
 
3Hertha BSC31:2439
 
4Bor. Mönchengladbach45:4036
 
51. FSV Mainz 0532:2936
 
6Bayer 04 Leverkusen32:2635
 
7FC Schalke 0431:2935
 
8VfL Wolfsburg32:3131
 
9FC Ingolstadt 0417:2430
 
101. FC Köln24:2929
 
11Hamburger SV26:3128
 
12VfB Stuttgart35:4428
 
13FC Augsburg26:3325
 
14SV Darmstadt 9825:3625
 
15Eintracht Frankfurt27:3723
 
16Werder Bremen27:4621
 
17TSG Hoffenheim23:3618
 
18Hannover 9621:3817

weitere Infos zu Hasenhüttl

Vorname:Ralph
Nachname:Hasenhüttl
Nation: Österreich
Verein:RasenBallsport Leipzig