Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
26.02.2016, 13:46

Gladbach: Schubert bremst Erwartung an Hofmann

Kein Startelf-Einsatz für Herrmann in Augsburg

Nach seinem Kreuzbandriss rückt das Comeback für Patrick Herrmann immer näher, in der Startelf von Borussia Mönchengladbach wird der Offensivspieler am Sonntag gegen den FC Augsburg aber nicht stehen. "Ein Einsatz von Beginn an käme für ihn noch zu früh", sagt Andre Schubert. Derweil bremst der Trainer die allgemeinen Erwartungen an Jonas Hofmann.

Patrick Herrmann
Gehört erneut zum Kader: Patrick Herrmann.
© imagoZoomansicht

Zum Kader wird Patrick Herrmann erneut zählen - wie schon zuletzt beim 1:0-Sieg gegen den 1. FC Köln. Anders als im Derby könnte Herrmann als Einwechselspieler jedoch seine ersten Einsatzminuten nach dem Kreuzbandriss im linken Knie erhalten. Die nächste Möglichkeit böte sich ihm bereits am Mittwoch (20 Uhr, LIVE! bei kicker.de) vor eigenem Publikum gegen den VfB Stuttgart.

Zunächst steht für die Borussia aber erst einmal die schwere Aufgabe beim FC Augsburg an. Zwar sind die Gladbacher auf dem Papier der Favorit, zumal die nah an der Abstiegszone rangierenden Augsburger am Donnerstag in Liverpool "ein sehr hartes Spiel hatten, während wir uns in Ruhe vorbereiten konnten", wie Borussias Sportdirektor Max Eberl betont.

Andererseits haben die Schwaben durch zwei achtbare Europa-League-Auftritte gegen den Premier-League-Klub Selbstvertrauen getankt. Zudem spricht die bisherige Bilanz für den FCA: Gladbach ist in Augsburg noch ohne Bundesliga-Sieg. Der Unterstützung ihrer Fans können sie sich aber gewiss sein. Das Gästekontingent ist erschöpft, 3500 Gladbacher werden ihr Team anfeuern.

"Hofmann macht einen guten Eindruck"

Was Winterzugang Jonas Hofmann betrifft, so bremste Schubert am Freitag derweil die allgemeinen Erwartungen. "Er macht im Training und in den Spielen einen guten Eindruck", sagte Schubert, "wir dürfen aber nicht zu schnell zu viel erwarten." Der Flügelspieler müsse sich "noch etwas mehr zutrauen und sich noch etwas an unser System gewöhnen". Schubert habe aber "keine Sorgen", dass dem Ex-Dortmunder das gelingt.

Toni Lieto

Tabellenrechner 1.Bundesliga
Statistisches zum 23. Spieltag
Lewys Fünferpack - Schaafs unerwünschte Bestmarke
Robert Lewandowski, Mats Hummels, Sandro Wagner und Ralf Fährmann (v.li.)
Lewys Fünferpack - Schaafs unerwünschte Bestmarke

Der 23. Spieltag steht vor der Tür und hat bereits im Vorfeld einige interessante Fakten und Geschichten zu bieten. Unter anderem empfangen die Bayern den VfL Wolfsburg - es stellt sich die Frage: Gibt es wieder eine Lewandowski-Show? Derweil will Berlins Keeper Rune Jarstein seine tolle Serie aufrechterhalten, während Thomas Schaaf einem Negativrekord aus dem Weg gehen möchte. Statistisches zum Spieltag...
© picture alliance

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Herrmann

Vorname:Patrick
Nachname:Herrmann
Nation: Deutschland
Verein:Bor. Mönchengladbach
Geboren am:12.02.1991

weitere Infos zu Hofmann

Vorname:Jonas
Nachname:Hofmann
Nation: Deutschland
Verein:Bor. Mönchengladbach
Geboren am:14.07.1992