Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
24.02.2016, 16:48

Hamburger SV: Bei Jung besteht Hoffnung

Kapselzerrung - Ekdal fällt wieder aus

Als Hamburgs Profis Mittwochnachmittag zur Schicht im Volkspark antraten, fehlten die beiden Hauptdarsteller des Vortages: Gideon Jung und Albin Ekdal hatten die Einheit am Dienstag nacheinander vorzeitig beenden müssen, jetzt liegt auch das ärztliche Bulletin vor: Während Jung aus dem Zweikampf mit Emir Spahic lediglich eine Knöchelprellung davontrug, erlitt Albin Ekdal im Duell mit Landsmann Nabil Bahoui eine Kapselzerrung.

Albin Ekdal
Fehlt dem Hamburger SV erneut: Albin Ekdal.
© imagoZoomansicht

Der Schwede, gerade erst seit rund zwei Wochen wieder im Mannschaftstraining, fällt damit am Samstag gegen den FC Ingolstadt definitiv aus, bei Jung besteht zumindest berechtigte Hoffnung, dass er womöglich schon Donnerstag wieder einsteigt und zur Verfügung steht. Ein Fragezeichen hinter seiner Startelf-Nominierung besteht dennoch und so könnte Gojko Kacar zum Nutznießer werden.

Der Serbe hatte nach Bandscheibenvorfall und anschließendem Innenbandanriss einen echten Kaltstart im Januar hingelegt und sich aufgrund der Personalmisere ohne echte Vorbereitung zur Verfügung gestellt. Die Folge: Seinen Trainingsrückstand konnte er nur unzureichend kaschieren, ehe er seinen Platz gegen Mönchengladbach und in Frankfurt an Jung verlor. "Die Pause", registriert Bruno Labbadia erfreut, "hat Gojko gut getan, er wirkt frischer, ist jetzt wesentlich weiter als zum Rückrundenstart." Und gegen Ingolstadt wohl wieder zurück in der Anfangsformation.

Wann Ekdal wieder zur ersten Elf gehört, steht seit der Diagnose vom Mittwoch in den Sternen. Zwar wird zunächst nur mit einer Pause für diesen Samstag und dem Einstieg ins Training in der kommenden Woche gerechnet, auf der Suche nach dem Rhythmus aber hat der erhoffte Taktgeber im Mittelfeld einen erneuten Rückschlag erlitten.

Sebastian Wolff

Tabellenrechner 1.Bundesliga
24.02.16
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Ekdal

Vorname:Albin
Nachname:Ekdal
Nation: Schweden
Verein:Hamburger SV
Geboren am:28.07.1989