Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
21.02.2016, 15:47

Bremen: Direkte Abstiegsplätze rücken näher

Fröde nach Startelfdebüt: "Ich habe alles gegeben"

Werder Bremen muss einen weiteren Rückschlag hinnehmen. Das 0:2 beim FC Ingolstadt lässt den Vorsprung auf einen direkten Abstiegsplatz auf zwei Punkte schrumpfen - weil Hoffenheim parallel einen Dreier eintütete. Trainer Viktor Skripnik sorgte bereits vor Anpfiff für Aufsehen: mit seiner Aufstellung. Leistungsträger wie Fin Bartels oder Zlatko Junuzovic fanden sich auf der Bank wider; indes kam Lukas Fröde zu seinem Startelfdebüt.

Erster Einsatz in der Startelf: Werder Bremens Lukas Fröde, hier rechts gegen Ingolstadts Bauer.
Erster Einsatz in der Startelf: Werder Bremens Lukas Fröde, hier rechts gegen Ingolstadts Robert Bauer.
© imagoZoomansicht

Der 21-Jährige, der bislang lediglich fünfmal nach der 80. Minute eingewechselt wurde, sollte nun leicht versetzt neben Jannik Vestergaard von Beginn an das Mittelfeldzentrum stabilisieren, vor allem mit seiner Kopfballstärke die hohen Bälle gewinnen und an den Mann bringen. Doch der Jungspund erlebte eher einen unglücklichen Tag, ihm gelang wenig. "Ich habe alles gegeben", sagt Fröde nach dem Spiel. Klar, die Partie war allgemein sehr zerfahren, enthielt wenig spielerische Elemente; hohe und lange Bälle mit endlosen Kopfballstafetten, die selten den eigenen Mann fanden, prägten den Spielverlauf. "Es war insgesamt ein unruhiges Spiel", analysiert Fröde, "der Ball war viel in der Luft." Mit seinen 1,92 Metern konnte aber auch er wenig ausrichten. Er wirkte etwas unsicher, ihm unterliefen leichte Fehler, was zu dieser Bundesligapartie passte. Mit zunehmender Spieldauer "habe ich mehr Sicherheit bekommen", sagt Fröde.

Sicherheit - das braucht in den kommenden Wochen wohl das komplette Team, und zwar dringend. Am nächsten Spieltag empfängt die schwächste Heimmannschaft der Liga, Werder Bremen, ausgerechnet das drittstärkste Auswärtsteam, den SV Darmstadt. Ebenfalls ein unangenehmer und direkter Konkurrent um die Abstiegsplätze. Doch Werder muss schleunigst wieder punkten, um nicht schon am nächsten Wochenende von Hoffenheim überholt zu werden. Ob Lukas Fröde dann wieder zur ersten Elf zählen wird?

Georg Holzner

Tabellenrechner 1.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Junuzovic

Vorname:Zlatko
Nachname:Junuzovic
Nation: Österreich
Verein:Werder Bremen
Geboren am:26.09.1987

weitere Infos zu Bartels

Vorname:Fin
Nachname:Bartels
Nation: Deutschland
Verein:Werder Bremen
Geboren am:07.02.1987

weitere Infos zu Fröde

Vorname:Lukas
Nachname:Fröde
Nation: Deutschland
Verein:Werder Bremen
Geboren am:23.01.1995

1. Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Bayern München56:1159
 
2Borussia Dortmund54:2451
 
3Hertha BSC30:2436
 
4Bayer 04 Leverkusen31:2335
 
5Bor. Mönchengladbach43:3835
 
6FC Schalke 0431:2934
 
71. FSV Mainz 0529:2833
 
8VfL Wolfsburg32:2931
 
91. FC Köln24:2829
 
10FC Ingolstadt 0416:2329
 
11VfB Stuttgart34:4228
 
12Hamburger SV25:3027
 
13FC Augsburg24:3124
 
14SV Darmstadt 9823:3424
 
15Eintracht Frankfurt27:3722
 
16Werder Bremen25:4420
 
17TSG Hoffenheim22:3318
 
18Hannover 9619:3714

weitere Infos zu Skripnik

Vorname:Viktor
Nachname:Skripnik
Nation: Ukraine


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun