Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
21.02.2016, 14:15

Borussia Mönchengladbachs Kapitän im Interview

Xhaka: "Das Derby kam zum perfekten Zeitpunkt"

Mit seinem Siegtor entschied Granit Xhaka vor einem Jahr das letzte Derby im Borussia-Park. Dieses Mal hieß der Matchwinner Mo Dahoud, doch auch der Gladbacher Kapitän zählte am Samstag gegen den 1. FC Köln wieder zu den besten Borussen. Im Interview mit dem kicker sprach Xhaka über die Bedeutung des 1:0-Erfolgs für die nächsten Wochen.

Ausgelassene Freude: Gladbachs Kapitän Granit Xhaka (li.) bejubelt den Derbysieg mit Teamkollege Havard Nordtveit.
Ausgelassene Freude: Gladbachs Kapitän Granit Xhaka (li.) bejubelt den Derbysieg mit Teamkollege Havard Nordtveit.
© imagoZoomansicht

kicker: Herr Xhaka, geht der Sieg aus Ihrer Sicht in Ordnung?

Granit Xhaka: Absolut. Der Sieg war hochverdient. Wir wollten uns für die Niederlage im Hinspiel in Köln revanchieren, und das ist uns gelungen. Wir waren die bessere Mannschaft.

kicker: Wie groß war der Druck vor dem Spiel und die Befreiung danach?

Xhaka: Wir sind uns bewusst, welchen Stellenwert ein Derby für den Klub, die Fans und uns Spieler besitzt. Und ich glaube, wir haben mit unserer Leistung gezeigt, dass wir mit Druck umgehen können. Dass wir nicht früher den Sack mit einem zweiten Tor zugemacht haben, war aus meiner Sicht unser einziges Problem. Deshalb wurde es gegen Ende noch einmal etwas spannender.

kicker: Was war der Schlüssel zum Erfolg?

Xhaka: Die geschlossene Mannschaftsleistung. Jeder ist für den anderen gelaufen, hat alles in die Waagschale geworfen und super gekämpft. Wir konnten das Spiel über weite Strecken dominieren und haben zeitweise auch tollen Fußball gespielt.

kicker: Und die eigenen Fehler wurden minimiert im Vergleich zur 2:3-Niederlage in Hamburg?

Xhaka: Wir waren über die komplette Spielzeit konzentriert. Es freut mich, dass wir auch wieder mal zu null spielen konnten. So kann es weitergehen.

kicker: Gelingt es jetzt, auch hinsichtlich der Ergebnisse wieder konstanter zu werden?

"Vielleicht gelingt es uns, eine Serie zu starten"

Xhaka: Ich hoffe es. Konstanz wäre wichtig, vielleicht gelingt es uns, eine Serie zu starten. Abwechselnd gewinnen, verlieren, gewinnen bringt nichts - wir wollen jetzt auch aus Augsburg etwas mitbringen.

kicker: Gibt ein Derbysieg noch stärkeren Rückenwind?

Xhaka: Das Derby kam zum perfekten Zeitpunkt. So ein Spiel kann durchaus noch einmal einen besonderen Schub verleihen. Unser Start ist jetzt schon viel besser als in der Hinrunde, das macht Mut.

kicker: Und der Blick geht gleich wieder in Richtung der Champions-League-Plätze?

Xhaka: Das Ziel heißt, international zu spielen. Was am Ende tatsächlich herauskommt, sehen wir nach dem 34. Spieltag.

kicker: Wie bewerten Sie die Entwicklung Ihres Mittelfeldpartners Mo Dahoud, dessen Stern seit dem Derby in Köln so richtig aufging?

"Mo Dahoud hat eine super Leistung geboten"

Xhaka: Und heute im Rückspiel macht er gleich das Siegtor. Das zeigt, wie schnell es gehen kann. Mo hat eine super Leistung geboten, und er hat nachgewiesen, wie wichtig er mittlerweile für unser Spiel geworden ist. Mit seinen 20 Jahren ist Mo noch jung, er kann noch viel lernen, und ich hoffe, er macht so weiter.

kicker: Fast täglich machen Meldungen die Runde, dass Sie, siehe Manchester City, vor allem bei englischen Klubs auf dem Wunschzettel stehen. Können Sie das Thema noch hören?

Xhaka: Ich hatte letzte Woche schon gesagt: Ich habe eigentlich keinen Bock mehr, darüber zu reden. Ich will mich auf Fußball konzentrieren und nicht ständig auf die Spekulationen und Gerüchte antworten müssen.

Interview: Jan Lustig

1. Bundesliga, 2015/16, 22. Spieltag
Bor. Mönchengladbach - 1. FC Köln 1:0
Bor. Mönchengladbach - 1. FC Köln 1:0
Gute Laune vor dem feurigen Derby

Gladbachs Trainer Andre Schubert blickt dem 95. rheinischen Duell mit dem 1. FC Köln entgegen.
© Getty Images

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu G. Xhaka

Vorname:Granit
Nachname:Xhaka
Nation: Schweiz
Verein:FC Arsenal
Geboren am:27.09.1992

weitere Infos zu Dahoud

Vorname:Mahmoud
Nachname:Dahoud
Nation: Deutschland
Verein:Bor. Mönchengladbach
Geboren am:01.01.1996

1. Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Bayern München56:1159
 
2Borussia Dortmund54:2451
 
3Hertha BSC30:2436
 
4Bayer 04 Leverkusen31:2335
 
5Bor. Mönchengladbach43:3835
 
6FC Schalke 0431:2934
 
71. FSV Mainz 0529:2833
 
8VfL Wolfsburg32:2931
 
91. FC Köln24:2829
 
10FC Ingolstadt 0416:2329
 
11VfB Stuttgart34:4228
 
12Hamburger SV25:3027
 
13FC Augsburg24:3124
 
14SV Darmstadt 9823:3424
 
15Eintracht Frankfurt27:3722
 
16Werder Bremen25:4420
 
17TSG Hoffenheim22:3318
 
18Hannover 9619:3714

weitere Infos zu Schubert

Vorname:Andre
Nachname:Schubert
Nation: Deutschland
Verein:Bor. Mönchengladbach


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun