Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
16.02.2016, 14:38

Leverkusen: Gespräche mit Kießling - Aranguiz trainiert wieder

Bayer bindet Talente Frey und Dzalto bis 2018

Es ist durchaus als Vertrauensbeweis zu sehen, wenn Bayer Leverkusen seine beiden Nachwuchsspieler Marlon Frey (19) und Patrik Dzalto (18) nun mit Lizenzspieler-Verträgen bis 2018 ausstattet. Würde man sich nicht erhoffen, dass sich beide in die richtige Richtung entwickeln, hätte man sich diese Unterschriften durchaus sparen können.

Marlon Frey (li.) und Patrik Dzalto (re.)
Neuer Vertrag in Leverkusen: Marlon Frey (li.) und Patrik Dzalto (re.).
© imagoZoomansicht

Ob Mittelfeldspieler Frey und Stürmer Dzalto mittelfristig tatsächlich den Weg in den Stammkader finden, wird sich zeigen. Denn Spieler aus dem eigenen Nachwuchs standen zuletzt nicht mehr allzu hoch im Kurs und als Roger Schmidt am vergangenen Samstag in Darmstadt von einer "blutjungen Mannschaft" sprach, da hatte dies reichlich wenig mit der Nachwuchsarbeit des Klubs zu tun, sieht man von Marlon Frey - der sein Startelfdebüt in einem Pflichtspiel feierte - ab. Mit Tin Jedvaj (20), Jonathan Tah (20) und Julian Brandt (19) standen noch drei Youngster im Team, in diesen Fällen allerdings bediente man sich gegen entsprechendes Entgelt auf dem Transfermarkt.

Dennoch eine kluge Politik, für die Bayer in ganz Europa steht: Jung verpflichten, fördern, spielen lassen, den Wert vervielfachen - dies ist das Ziel und wegen dieser Methode rangiert Bayer bei vielen Jungprofis ganz oben auf der Prioritätenliste. Was es für den eigenen Nachwuchs wiederum schwerer macht, denn bei den umworbenen Spielern handelt es sich meist um Ausnahmetalente mit Top-Perspektive wie vor fünf Jahren Bernd Leno oder vor drei Jahren Levin Öztunali, der im Sommer von der Leihstation Bremen zurückkehren soll. Dass man bei Bayer dennoch gut ausbildet, belegen die Beispiele Kevin Kampl und Christoph Kramer, die den Klub nach der Ausbildung verließen und in dieser Saison zurückkehrten.

Gespräche mit Kießling

Seit zehn Jahren in Leverkusen und immer noch nicht wegzudenken ist Stefan Kießling. Noch in diesem Monat soll seine Zukunft geklärt werden, es geht dem Vernehmen nach um eine Vertragsverlängerung um zwei Jahre und eine anschließende Weiterbeschäftigung, deren Inhalt noch nicht exakt bestimmt wurde.

Aranguiz auf dem Weg zurück

Derweil befindet sich der chilenische Nationalspieler Charles Aranguiz langsam auf dem Weg zurück. Der Mittelfeldspieler, der vor sechs Monaten einen Riss der Achillessehne erlitt, trainiert bereits wieder individuell. Für Leverkusens Geschäftsführer Michael Schade "eine gute Nachricht". Der 26-jährige Aranguiz war zu Saisonbeginn für eine Ablösesumme von 13 Millionen Euro zu Bayer gewechselt, hat aber bislang noch kein Pflichtspiel bestreiten können.

Frank Lußem

Tabellenrechner 1.Bundesliga
16.02.16
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Frey

Vorname:Marlon
Nachname:Frey
Nation: Deutschland
Verein:Bayer 04 Leverkusen
Geboren am:24.03.1996

weitere Infos zu Dzalto

Vorname:Patrik
Nachname:Dzalto
Nation: Deutschland
Verein:Bayer 04 Leverkusen
Geboren am:19.02.1997

weitere Infos zu Kießling

Vorname:Stefan
Nachname:Kießling
Nation: Deutschland
Verein:Bayer 04 Leverkusen
Geboren am:25.01.1984

weitere Infos zu Aranguiz

Vorname:Charles
Nachname:Aranguiz
Nation: Chile
Verein:Bayer 04 Leverkusen
Geboren am:17.04.1989

1. Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Bayern München53:1056
 
2Borussia Dortmund53:2448
 
3Bayer 04 Leverkusen31:2235
 
4Hertha BSC29:2335
 
5FC Schalke 0430:2833
 
61. FSV Mainz 0527:2533
 
7Bor. Mönchengladbach42:3832
 
8VfL Wolfsburg31:2830
 
91. FC Köln24:2729
 
10VfB Stuttgart33:4127
 
11Hamburger SV25:3026
 
12FC Ingolstadt 0414:2326
 
13SV Darmstadt 9822:3124
 
14FC Augsburg23:3121
 
15Eintracht Frankfurt27:3721
 
16Werder Bremen25:4220
 
17TSG Hoffenheim19:3115
 
18Hannover 9619:3614

weitere Infos zu Schmidt

Vorname:Roger
Nachname:Schmidt
Nation: Deutschland
Verein:Bayer 04 Leverkusen

Vereinsdaten

Vereinsname:Bayer 04 Leverkusen
Gründungsdatum:01.07.1904
Mitglieder:27.500 (01.07.2015)
Vereinsfarben:Rot-Weiß-Schwarz
Anschrift:Bismarckstraße 122-124
51373 Leverkusen
Telefon: (02 14) 8 66 00
Telefax: (02 14) 8 66 05 12
E-Mail: info@bayer04.de
Internet:http://www.bayer04.de