Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
16.02.2016, 12:56

Bremen: Trainer hat ein variables Mittelfeld

Skripniks Luxusproblem: "Nur Fritz ist gesetzt"

Mit einem Laktattest ließ Werder-Coach Viktor Skripnik seine Schützlinge am Dienstagvormittag nach zwei freien Tagen in die neue Trainingswoche starten. Lediglich Routinier Claudio Pizarro fehlte bei der langfristig geplanten Fitnessüberprüfung, der Peruaner arbeitete individuell im Kraftraum. Kein Grund zur Besorgnis, wie Skripnik versichert: "Wir müssen Claudios Alter berücksichtigen. Aber wir sind sehr zufrieden mit seiner Form."

Sichert nur Kapitän Clemens Fritz (li.) den Stammplatz zu: Werder-Coach Viktor Skripnik (re.).
Sichert nur Clemens Fritz (li.) den Stammplatz zu: Werder-Coach Viktor Skripnik (re.).
© imagoZoomansicht

Bei der Laufeinheit mit dabei war unterdessen Neuzugang Sambou Yatabaré, der sowohl die aus Belgien importierte Sperre abgesessen als auch seinen grippalen Infekt überstanden hat. Der Mittelfeldspieler könnte somit am Samstag in Ingolstadt seine Premiere für Werder feiern, durchaus auch in der Startelf: "Natürlich hoffe ich, dass er genauso einschlägt wie Djilobodji", sagt Skripnik. Eine Garantie für die Anfangsformation bedeutet das freilich nicht: "Wir werden sehen, was die Woche bringt. Vor allem sind wir froh, dass wir nun einen richtigen Konkurrenzkampf haben. Der hat uns in der Hinrunde etwas gefehlt. Jetzt können wir je nach Tagesform und taktischen Notwendigkeiten auf den jeweiligen Gegner reagieren."

In der Tat bieten sich dem Fußballlehrer mit den zentralen Yatabaré, Fritz und Junuzovic, den Flügelspielern Öztunali und Bartels sowie dem universell geeigneten Grillitsch diverse Mittelfeld-Varianten. Dass es dabei Härtefälle geben wird wie zuletzt Junuzovic, liegt in der Natur der Sache. "Das ist teilweise ein Luxusproblem für uns", räumt Skripnik ein. Sicher sein dürfe sich, Fitness und Form vorausgesetzt, im Mittelfeld lediglich einer: "Gesetzt ist nur mein Kapitän, Clemens Fritz." Der Oldie, verrät Skripnik, sei "ein bisschen traurig, weil er im Sommer aufhört. Aber er genießt die Zeit jetzt dadurch auch." Was ihn in den Augen des Trainers offenbar beflügelt.

Thiemo Müller

Tabellenrechner 1.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

1. Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Bayern München53:1056
 
2Borussia Dortmund53:2448
 
3Bayer 04 Leverkusen31:2235
 
4Hertha BSC29:2335
 
5FC Schalke 0430:2833
 
61. FSV Mainz 0527:2533
 
7Bor. Mönchengladbach42:3832
 
8VfL Wolfsburg31:2830
 
91. FC Köln24:2729
 
10VfB Stuttgart33:4127
 
11Hamburger SV25:3026
 
12FC Ingolstadt 0414:2326
 
13SV Darmstadt 9822:3124
 
14FC Augsburg23:3121
 
15Eintracht Frankfurt27:3721
 
16Werder Bremen25:4220
 
17TSG Hoffenheim19:3115
 
18Hannover 9619:3614

weitere Infos zu Skripnik

Vorname:Viktor
Nachname:Skripnik
Nation: Ukraine
Verein:Werder Bremen

Vereinsdaten

Vereinsname:Werder Bremen
Gründungsdatum:04.02.1899
Mitglieder:36.500 (01.07.2016)
Vereinsfarben:Grün-Weiß
Anschrift:Franz-Böhmert-Straße 1c
28205 Bremen
Telefon: (04 21) 43 45 90
Telefax: (04 21) 49 35 55
E-Mail: info@werder.de
Internet:http://www.werder.de