Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
05.02.2016, 12:58

Leverkusen: JAKO ist neuer Ausrüster

Schmidt und der "Glaube an die eigene Stärke"

Eine kleine Anleihe nahm sich Roger Schmidt vor dem Spiel beim FC Bayern beim scheidenden Kollegen Pep Guardiola. Zwar nicht "super super super" muss er sein, aber ein "super Tag" soll es dann schon werden am Samstag, denn den brauche man, um die Bayern zu schlagen. Bis auf die Langzeitverletzten Lars Bender und Charles Aranguiz - der in dieser Woche erstmals seit seinem Achillessehnenriss im September wieder auf dem Rasen trainierte, allerdings individuell - stehen dem Trainer alle Spieler zur Verfügung: "Es ist angerichtet", so Schmidt.

Leverkusens Trainer Roger Schmidt.
"Mutig zu spielen" sei die beste Möglichkeit für Bayer, ein Spiel zu gewinnen: Leverkusens Trainer Roger Schmidt.
© imagoZoomansicht

Der Trainer verbreitet durchaus Optimismus, den er auch daraus speist, dass "wir weiter sind als zu Beginn der Saison". Damals unterlag Bayer den Bayern 0:3 - die Voraussetzungen allerdings waren andere: Man hatte das Spiel gegen Lazio Rom in den Knochen, beklagte ein paar verletzte Spieler und aktuelle Leistungsträger wie Chicharito oder Kevin Kampl waren noch gar nicht da, Heung-Min Son war gerade unter großem Getöse gen England geflüchtet.

Heute ist die Laune besser. Man hatte die gesamte vergangene Woche zur Vorbereitung, die Substanz scheint höher als damals, der "Glaube an die eigene Stärke" ist da, "mutig zu spielen" sei die beste Möglichkeit für Bayer, ein Spiel zu gewinnen. Ein Spiel, "das wir zum Spiel von Bayer Leverkusen machen wollen".

"Wenn bei uns etwas beständig war, dann war es die Unbeständigkeit"

Dass der Optimismus vor dem Treffen mit dem Rekordmeister nicht größer ist beim Tabellen-Vierten, begründet Sportdirektor Rudi Völler, der im Interview mit dem Spiegel sagte: "Wenn bei uns etwas beständig war, dann war es die Unbeständigkeit. Wir haben unseren Fußball bei allem spielerischen Vermögen nicht immer gut umgesetzt, das macht vorsichtig."

JAKO ist neuer Ausrüster

Derweil haben die Leverkusener einen neuen Ausrüster an Land gezogen. Bayer und JAKO gehen ab der kommenden Saison 2016/17 gemeinsame Wege. Der rheinische Bundesligist und der Sportartikel-Hersteller aus Baden-Württemberg verständigten sich laut Klubangaben auf eine zweijährige Partnerschaft plus ein Jahr Option.

Frank Lußem/mas

Statistisches zum 20. Spieltag
Siegertypen und Rekordspieler
Was hat der 20. Spieltag zu bieten?
Was hat der 20. Spieltag zu bieten?

Der 20. Spieltag steht ins Haus und hat wieder etliche kleine Geschichten und Statistiken im Gepäck. FC-Torgarant Modeste ist zu Gast beim Lieblingsgegner. Hoffenheims bester Torschütze kämpft unter Stevens gegen seine Durststrecke. Borussia Dortmund sollte es in Berlin erst gar nicht aus der Distanz probieren.
© imago/Getty Images

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

1. Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Bayern München50:953
 
2Borussia Dortmund52:2445
 
3Hertha BSC29:2135
 
4FC Schalke 0429:2633
 
5Bayer 04 Leverkusen29:2132
 
6Bor. Mönchengladbach40:3532
 
71. FSV Mainz 0525:2430
 
8VfL Wolfsburg29:2827
 
91. FC Köln21:2626
 
10FC Ingolstadt 0414:2126
 
11SV Darmstadt 9821:2924
 
12VfB Stuttgart31:4124
 
13Hamburger SV22:2823
 
14FC Augsburg22:2821
 
15Eintracht Frankfurt26:3421
 
16Werder Bremen24:4119
 
17TSG Hoffenheim18:3014
 
18Hannover 9619:3514

weitere Infos zu Schmidt

Vorname:Roger
Nachname:Schmidt
Nation: Deutschland
Verein:Bayer 04 Leverkusen

Vereinsdaten

Vereinsname:Bayer 04 Leverkusen
Gründungsdatum:01.07.1904
Mitglieder:28.000 (01.07.2016)
Vereinsfarben:Rot-Weiß-Schwarz
Anschrift:Bismarckstraße 122-124
51373 Leverkusen
Telefon: (02 14) 8 66 00
Telefax: (02 14) 8 66 05 12
E-Mail: info@bayer04.de
Internet:http://www.bayer04.de