Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
05.02.2016, 12:39

Pauls und Wenninger übernehmen für Tarnat und Jung

Vogel: Bayerns mächtiger Nachwuchscoach

Der FC Bayern München II hat noch Zeit, bis der Spielbetrieb Ende Februar in der Regionalliga wieder losgeht. Die Zielsetzung bleibt dabei unverändert die 3. Liga. Die Pause nutzte der Rekordmeister, um seinen Nachwuchsbereich neu zu strukturieren, nachdem Michael Tarnat und Jürgen Jung ihre Posten aufgaben. Neben Abteilungsleiter Wolfgang Dremmler ist Heiko Vogel der wichtigste Mann im Nachwuchsbereich.

Heiko Vogel
Als Sportlicher Leiter ab der U 16 verantwortlich: U-23-Coach Heiko Vogel.
© imagoZoomansicht

Nach den Abgängen von Tarnat, der den Bereich ab der U 16 abwärts koordinierte, und Jürgen Jung als Junioren-Chefscout, wurde bei den Bayern umgebaut. Heiko Vogel, der als Trainer des FC Basel 2012 das Double gewann, hat nun weitreichenden Einfluss. Als er 2013 kam, übernahm er zunächst die Verantwortung für die U 19. Neuerdings ist Vogel nicht nur der Trainer der Regionalliga-Mannschaft, sondern ist als sportlicher Leiter zudem für alle Teams ab der U 16 verantwortlich.

Bemerkenswert bei der Besetzung der vakanten Positionen ist sicherlich die Personalie von Timon Pauls. Der 23-Jährige koordiniert künftig das Jugendscouting beim deutschen Rekordmeister und beerbt damit Jung. Pauls kam schon als 18-Jähriger an die Säbener Straße, wo er als Scout für die U 7 startete.

Auch die Nachfolge von Tarnat wurde intern geregelt und mit Peter Wenninger besetzt. Er übernimmt neben der U 15 auch die sportliche Leitung der U-15- bis U-9-Junioren. Der 40-jährige Wenninger ist seit 2003 beim FCB. "Wir haben wichtige Weichen für eine hervorragende Zusammenarbeit gestellt und die Positionen kompetent besetzt", kommentierte Abteilungsleiter Dremmler jüngst die Personalentscheidungen.

Vogel muss Kurt und Gaudino ersetzen

Parallel läuft natürlich schon die Vorbereitung auf den Start in der Regionalliga am 21. Februar gegen die SpVgg Bayreuth. Das langfristige Ziel dürfte die 3. Liga bleiben, allerdings muss U-23-Coach Vogel wichtige Spieler ersetzen. So haben Sinan Kurt (Hertha BSC) und Gianluca Gaudino (Leihe zum FC St. Gallen) das Team verlassen. "Es ist eine Chance für die anderen zu zeigen, was sie können. Dabei denke ich an junge Spieler wie beispielsweise Fabian Benko, der es richtig gut macht. Wir haben genügend Spieler mit Potential", wird Vogel in einem Interview auf der Website des Vereins zitiert.

Daneben muss er derzeit auf seinen Kapitän Karl-Heinz Lappe (Einriss der Plantarfaszie) verzichten. "Das tut uns ehrlich gesagt schon weh, weil Kalle sehr gut in Form war. Er ist ein ganz wichtiger Faktor in unserem Spiel", bedauert Vogel den Ausfall des routinierten 28-Jährigen, der in dieser Saison schon sechs Tore erzielte und aus Ingolstadt Zweitligaerfahrung (44 Spiele) mitbrachte.

Doch es gibt auch einen "Neuzugang" zu vermelden. Denn nach Knieproblemen kehrt Nicolas Feldhahn zurück. "Er ist so etwas wie der Fels in der Brandung. Allein schon durch seine körperliche Präsenz auf dem Platz. Von der ersten Trainingseinheit an hat er Verantwortung übernommen und ist auch akustisch stark präsent. Er ist mit Sicherheit ein Anker in unserem Spiel", sagt der Coach über den 29-Jährigen.

Die Vorbereitung läuft bisher jedenfalls bestens. Sämtliche Testspiele wurden gewonnen, unter anderem gleich zum Auftakt gegen Zweiligist Heidenheim (2:1). Bis zum Rückrundenauftakt müsse der Tabellensechste vor allem im taktischen Bereich noch an einigen Stellschrauben drehen, nennt Vogel das Programm für die kommenden Wochen.

tru

Tabellenrechner Regionalliga Bayern
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Vogel

Vorname:Heiko
Nachname:Vogel
Nation: Deutschland
Verein:Bayern München II

Vereinsdaten

Vereinsname:Bayern München II
Gründungsdatum:27.02.1900
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Säbener Straße 51-57
81547 München
Telefon: (0 89) 69 93 10
Telefax: (0 89) 64 41 65
Internet:http://www.fcbayern.de/

Vereinsdaten

Vereinsname:Bayern München
Gründungsdatum:27.02.1900
Mitglieder:277.000 (01.07.2016)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Säbener Straße 51-57
81547 München
Telefon: (0 89) 69 93 10
Telefax: (0 89) 64 41 65
E-Mail: service@fcb.de
Internet:http://www.fcbayern.de


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun