Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
25.01.2016, 19:15

Augsburg: Weinzierl muss gegen Frankfurt umbauen

Gelbsperre: Wer ersetzt Caiuby?

Zum Rückrundenauftakt in Berlin setzte Markus Weinzierl mit einer Ausnahme auf jene Elf, die am letzten Hinrundenspieltag 1:0 in Hamburg gewonnen hatte. Nur Dominik Kohr rückte nach seiner Gelbsperre wieder für Markus Feulner ins Team. In der aktuellen Formation hat sich der FCA gefunden. Am kommenden Wochenende muss der Trainer aber umbauen.

Caiuby, FC Augsburg
Fehlt gegen Eintracht Frankfurt Gelb-gesperrt: Augsburgs Caiuby.
© imagoZoomansicht

Caiuby, der den Stammplatz auf dem linken Flügel erobert hat und seit dem elften Spieltag immer in der Startelf stand, sah in Berlin die fünfte Gelbe Karte. Der Brasilianer ist somit gegen Eintracht Frankfurt gesperrt. Tobias Werner, der zweite Mann für die linke Außenbahn im Augsburger Kader, ist nach seiner Schambeinentzündung im Aufbautraining und wohl noch nicht bereit für einen Einsatz.

Also muss Weinzierl umbauen, es gibt mehrere Möglichkeiten. Er könnte Dong-Won Ji aus dem Zentrum nach links ziehen. Oder Alex Esswein von der rechten auf die linke Seite und Raul Bobadilla vom Sturmzentrum nach rechts. So oder so - ein Platz wird frei in der Augsburger Startelf. Und Bewerber gibt es mit Jan Moravek, Halil Altintop, Piotr Trochowski, Tim Matavz und Nikola Djurdjic genügend. Wenn am Dienstag um 11 Uhr die neue Trainingswoche startet, dürfen und müssen sie sich zeigen.

David Bernreuther

1. Bundesliga, 2015/16, 18. Spieltag
Hertha BSC - FC Augsburg 0:0
Hertha BSC - FC Augsburg 0:0
Konzentrierter Blick

Trotz Rang drei nach der Hinrunde sieht Hertha-Coach Pal Dardai noch nicht zufrieden aus: Er will sein Team noch weiter festigen.
© Getty Images

vorheriges Bild nächstes Bild
25.01.16
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Caiuby

Vorname:Caiuby Francisco
Nachname:da Silva
Nation: Brasilien
Verein:FC Augsburg
Geboren am:14.07.1988