Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
17.01.2016, 16:20

München: Mit Knieprellung in die Zwangspause

Rafinha fällt zwei Wochen aus

Der Ausflug am Samstag nach Karlsruhe verlief für den FC Bayern alles andere als geplant: Das Spiel in Unterzahl beendet, eine Niederlage kassiert und zudem einen Verletzten zu beklagen. Rafinha musste bei der Generalprobe der Münchner beim Zweitligisten vorzeitig vom Feld, konnte am Sonntag nicht trainieren und fällt zwei Wochen aus.

Rafinha wird behandelt
Knie-Probleme: Rafinha wird behandelt, muss dann in Karlsruhe vom Feld.
© picture allianceZoomansicht

Im Trainingslager in Doha bekam Rafinha am letzten Tag einen Schlag ab, den steckte er noch weg. Doch beim 1:2 beim KSC war für den Brasilianer bereits nach 20 Minuten Schluss. In der 46. Minute eingewechselt, musste der Abwehrspieler beim Kampf um einen Platz im Team von Pep Guardiola bereits in der 66. Minute wieder ausgewechselt werden.

Die Diagnose folgte nach einer Untersuchung am Sonntag: Schwere Knieprellung, teilte der deutsche Rekordmeister mit, der Rechtsverteidiger fällt 14 Tage aus. Damit fehlt Rafinha beim Rückrundenauftakt am kommenden Freitag beim Hamburger SV (20.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) und wohl auch beim ersten Heimspiel des neuen Jahres am Sonntag, den 31. Januar, gegen die TSG Hoffenheim (17.30 Uhr).

nik

Tabellenrechner 1.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Rafinha

Vorname:Marcio Rafael
Nachname:Ferreira de Souza
Nation: Deutschland
  Brasilien
Verein:Bayern München
Geboren am:07.09.1985

weitere Infos zu Guardiola

Vorname:Josep
Nachname:Guardiola
Nation: Spanien
Verein:Manchester City

Vereinsdaten

Vereinsname:Bayern München
Gründungsdatum:27.02.1900
Mitglieder:277.000 (01.07.2016)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Säbener Straße 51-57
81547 München
Telefon: (0 89) 69 93 10
Telefax: (0 89) 64 41 65
E-Mail: service@fcb.de
Internet:http://www.fcbayern.de