Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
15.01.2016, 12:13

Ingolstädter am Sprunggelenk operiert

Nach Eishockey-Verletzung: Lange Pause für Levels

Ein Ausflug aufs Eis hat für Tobias Levels unangenehme Folgen. Am Donnerstagvormittag wechselten die Oberbayern kurzzeitig das Terrain und brachten mit einer Eishockey-Einheit etwas Abwechslung ins Trainingsgeschehen - für Levels endete es mit einer OP.

Tobias Levels
Fällt "längerfristig" aus: Tobias Levels.
© Getty ImagesZoomansicht

Levels zog sich bei der ungewöhnlichen Einheit auf dem Eis allerdings eine "komplexe Sprunggelenksverletzung" zu, wie der FCI am Freitag mitteilte. Er wurde noch am Abend operiert.

Leistungsträger Levels, der in der Bundesliga-Hinrunde nur ein einziges Spiel verpasste, wird damit mehrere Wochen fehlen, die Ingolstädter sprechen von einem "längerfristigen" Ausfall.

Der Bundesliga-Aufsteiger bestreitet am Samstag (15.30 Uhr) einen Härtetest gegen den 1. FC Kaiserslautern im Fritz-Walter-Stadion an - exakt eine Woche, ehe es in der Bundesliga mit dem Heimspiel gegen Mainz 05 wieder ernst wird. Neben Levels werden auf dem Betzenberg auch die noch nicht genesenen Markus Suttner und Konstantin Engel fehlen.

bru/jpe

Kuriose Verletzungen: Von Keane bis Levels
Von Kamelen, explodierenden Eiern und fremden Terrains
Tobias Levels
Das Opfer: Tobias Levels (FC Ingolstadt)

Neben dem 1. FC Köln blieb nur der FC Ingolstadt in der Wintervorbereitung 2015/16 zuhause im eisigen Oberbayern. Tobias Levels und seine Kollegen vom FCI hatten auf dem rutschigen Geläuf des Fußball-Platzes keinerlei Probleme. Dann aber ...
© imago

vorheriges Bild nächstes Bild
15.01.16
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Levels

Vorname:Tobias
Nachname:Levels
Nation: Deutschland
Verein:FC Ingolstadt 04
Geboren am:22.11.1986

weitere Infos zu Hasenhüttl

Vorname:Ralph
Nachname:Hasenhüttl
Nation: Österreich
Verein:RB Leipzig