Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
14.01.2016, 12:19

Verband sammelt im Hintergrund Erfahrungen

Fandel kündigt an: DFB testet den Videobeweis

In die Diskussion um den Videobeweis kommt wieder etwas Bewegung. Der Deutsche Fußball-Bund hat sich dazu entschieden, die Technik zu testen, die in den Niederlanden im Rahmen eines Pilotprojekts eingesetzt wird. Dies gab Herbert Fandel, Chef der deutschen Spitzenreferees, in einem Interview auf der Internetseite des Verbands bekannt.

Schiedsrichter-Boss Herbert Fandel
Kündigt den Test des Videobeweises in der Bundesliga an: Schiedsrichter-Boss Herbert Fandel.
© Getty ImagesZoomansicht

"Bei diesem Modell sitzt ein Schiedsrichter-Assistent in einem Van oder einem Studio und hat die Möglichkeit, sich wichtige Spielszenen auf einem Monitor in Zeitlupe anzuschauen", erklärt Fandel, der folgendes weiter ausführt. "In einer Spielunterbrechung hätte er in diesem System die Möglichkeit, den Hauptschiedsrichter anzusprechen und auf eine etwaige Fehlentscheidung hinzuweisen."

Bewegt sich auch die FIFA?

Auch der Fußball-Weltverband FIFA will in dieser Thematik möglicherweise von seiner konservativen Sichtweise abrücken. Die Direktoren des International Football Association Board (IFAB) haben der Vollversammlung, die vom 4. bis 6. März in Cardiff/Wales tagt, eine "starke Empfehlung" ausgesprochen, entsprechende Tests zu beschließen.

Bis ein Videobeweis in der deutschen Bundesliga eingeführt werden könnte, ist es aber noch ein sehr weiter Weg. Laut Fandel werde man als nächsten Schritt zunächst hinter den Kulissen testen und Erfahrungen sammeln - ohne dass die Unparteiischen und Spieler auf dem Platz etwas davon mitbekommen.

Zuvor hatte sich die DFB-Schiedsrichter-Kommission das niederländische System vor Ort angeschaut. Fandel weist aber darauf hin, dass das Exekutivkomitee des Weltverbandes FIFA zunächst vermutlich nur eine zweijährige Testphase erlauben werde. "Das heißt also nicht, dass es in der Bundesliga in der kommenden Saison einen Videoschiedsrichter geben wird."

kon

 
Seite versenden
zum Thema

1. Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Bayern München48:949
 
2Borussia Dortmund50:2441
 
3Hertha BSC26:1833
 
4Bor. Mönchengladbach35:3329
 
5Bayer 04 Leverkusen26:2128
 
6FC Schalke 0424:2627
 
7VfL Wolfsburg28:2426
 
81. FSV Mainz 0523:2424
 
91. FC Köln19:2424
 
10FC Ingolstadt 0412:1823
 
11Hamburger SV20:2522
 
12SV Darmstadt 9819:2721
 
13FC Augsburg21:2620
 
14Eintracht Frankfurt24:3020
 
15VfB Stuttgart25:3818
 
16Werder Bremen20:3318
 
17TSG Hoffenheim18:2614
 
18Hannover 9619:3114