Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
12.01.2016, 13:48

Frankfurt: Trainer Armin Veh denkt offensiv

Doppelsechs mit Huszti und Stendera?

Es ist längst kein Geheimnis mehr, dass Eintracht Frankfurt mit mutigem Offensivfußball zum Klassenerhalt stürmen will. Die Frage lautet bloß: Wie offensiv richtet Trainer Armin Veh seine Elf tatsächlich aus? Kurz vor dem Ende des Trainingslagers in Abu Dhabi erklärte er, dass er sich im 4-2-3-1 sogar eine Aufstellung mit sechs von Haus aus offensiv denkenden Spielern vorstellen kann.


Aus dem Frankfurter Trainingslager in Abu Dhabi berichtet Julian Franzke

Kann er neben Stendera auf der Doppelsechs spielen? Frankfurts Neuzugang Szabolcs Huszti (re.).
Kann er neben Stendera auf der Doppelsechs spielen? Frankfurts Neuzugang Szabolcs Huszti (re.).
© imagoZoomansicht

Die Neuzugänge Szabolcs Huszti und Marco Fabian eröffnen Veh aufgrund ihrer Flexibilität im Mittelfeld zahlreiche Variationsmöglichkeiten. Geht man die einzelnen Namen des Kaders durch, stößt man allerdings unweigerlich auf die Frage, wo Huszti spielen soll, wenn alle Mann an Bord sind.

Rechtsaußen dürfte Stefan Aigner ebenso gesetzt sein wie Alex Meier auf der Zehn - beide Leistungsträger zeigten im Trainingslager gute Leistungen und klar ansteigende Formkurven. Links soll sich der 3,7 Millionen Euro teure Fabian auf kurz oder lang behaupten, und so bliebe für Huszti lediglich ein Platz auf der Doppelsechs. Das wäre allerdings eine wirklich mutige Variante, da Marc Stendera dort schon den offensiveren Part übernimmt. Während der derzeit noch verletzte Stefan Reinartz sowie Makoto Hasebe als Sechser eher defensiv agieren, könnte Huszti für noch mehr Akzente im Angriffsspiel sorgen. Eine gesunde Balance zwischen Defensive und Offensive zu finden, könnte dann signifikant schwieriger werden.

Veh: "Wir müssen gucken, ob wir zu Hause oder auswärts spielen"

Seriös beurteilen lässt sich das freilich erst, wenn Veh tatsächlich auf diese Idee zurückgreifen sollte. "Ich glaube, dass Huszti aufgrund seiner Aggressivität und Erfahrung auch auf der Sechs spielen kann, nicht nur auf den drei Positionen davor", erklärt der Fußballlehrer. Angesprochen auf die Doppelsechs mit Stendera und Huszti meint er: "Ich kann mir vorstellen, dass sie da zusammen spielen. Aber wir müssen gucken, ob wir zu Hause oder auswärts spielen."

Gerade gegen tiefstehende Gegner, die man mit kreativen Ideen bearbeiten muss, um Lücken zu finden, könnte das Modell Stendera/Huszti greifen.

Welche Arbeitspapiere enden 2016 und 2017?
Diese Profis sind bald ablösefrei
Diese Verträge laufen 2016 und 2017 aus
Diese Verträge laufen 2016 und 2017 aus

Die Saison ist beendet, zahlreiche Verträge sind es bald auch: Welche laufen am 30. Juni aus, welche ein Jahr später? Eine Übersicht - Verein für Verein.
© Getty Images

vorheriges Bild nächstes Bild
12.01.16
 
Seite versenden
zum Thema

1. Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Bayern München48:949
 
2Borussia Dortmund50:2441
 
3Hertha BSC26:1833
 
4Bor. Mönchengladbach35:3329
 
5Bayer 04 Leverkusen26:2128
 
6FC Schalke 0424:2627
 
7VfL Wolfsburg28:2426
 
81. FSV Mainz 0523:2424
 
91. FC Köln19:2424
 
10FC Ingolstadt 0412:1823
 
11Hamburger SV20:2522
 
12SV Darmstadt 9819:2721
 
13FC Augsburg21:2620
 
14Eintracht Frankfurt24:3020
 
15VfB Stuttgart25:3818
 
16Werder Bremen20:3318
 
17TSG Hoffenheim18:2614
 
18Hannover 9619:3114

weitere Infos zu Veh

Vorname:Armin
Nachname:Veh
Nation: Deutschland
Verein:Eintracht Frankfurt

weitere Infos zu Huszti

Vorname:Szabolcs
Nachname:Huszti
Nation: Ungarn
Verein:Eintracht Frankfurt
Geboren am:18.04.1983

weitere Infos zu Stendera

Vorname:Marc
Nachname:Stendera
Nation: Deutschland
Verein:Eintracht Frankfurt
Geboren am:10.12.1995

Vereinsdaten

Vereinsname:Eintracht Frankfurt
Gründungsdatum:08.03.1899
Mitglieder:35.000 (01.07.2016)
Vereinsfarben:Rot-Schwarz-Weiß
Anschrift:Mörfelder Landstraße 362
60528 Frankfurt/Main
Telefon: 0800 - 7431899
Telefax: (0 69) 95 50 31 10
E-Mail: info@eintrachtfrankfurt.de
Internet:http://www.eintracht.de