Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
10.01.2016, 10:21

Stuttgart: Hlousek steht dem Angreifer immer zur Seite

Kliment: Talent zwischen den Extremen

Jede Vorbereitung ist auch eine neue Chance. Für die, die neu dazugestoßen sind, die ihren Platz verloren oder ihren Platz im Team noch nicht gefunden haben. Wie für Jan Kliment. Der U-21-Nationalspieler Tschechiens kam im Sommer für rund 1,5 Millionen Euro von FC Vysocina Jihlava, schaffte es aber nicht, sich beim VfB Stuttgart durchzusetzen. Die Umstellung auf die Bundesliga ist ihm einfach noch nicht gelungen.


Aus Stuttgarts Trainingslager in Belek berichtet George Moissidis

"Jan hat großes Potenzial", sagt Adam Hlousek über Stuttgarts Talent Jan Kliment.
"Jan hat großes Potenzial", sagt Adam Hlousek über Stuttgarts Talent Jan Kliment.
© imagoZoomansicht

Im ersten Testspiel des Trainingslagers der Stuttgarter gegen Antalyaspor gelang dem Tschechen beim 2:1-Erfolg (0:1) der Treffer zum Ausgleich. Bis dahin fiel der Angreifer durch gewohnte Stärken und Schwächen auf: viel Tempo, wenig Durchsetzungsvermögen und vor allem zu wenig Zielstrebigkeit vor dem Tor. Adam Hlousek kennt das Auf und Ab in den Leistungen seines Landsmanns. "Jan hat großes Potenzial", meint der Defensivmann dennoch, der im Kader fast schon die Rolle des großen Bruders für Kliment übernommen hat. "Ihm fehlt es leider noch an der nötigen Konstanz. Mal spielt er auf sehr hohem Niveau, mal hat man das Gefühl, als fehle ihm die letzte Motivation. Aber es gibt keine Frage: Jan ist ein richtig guter Spieler."

Ein Talent zwischen den Extremen. Zwischen Bundesliga und 3. Liga, wo der 22-Jährige, der in seiner Heimat bereits ein Jungstar ist, beim VfB II ebenfalls schon einmal zum Einsatz kam. Bei den Profis sind sieben, meist in den Endphasen der Spiele vorgenommene Einwechslungen verbucht. "Ihn wollen wir noch aufbauen", erklärt Sportvorstand Robin Dutt, der genau deswegen den Stab nicht so schnell über dem Jungprofi brechen und ihm weitere Zeit zur Bewährung geben will.

Hlousek: "Jan braucht manchmal etwas Druck"

Adam Hlousek ist zuweilen deutlich sichtbar an Kliments Seite, sei es bei den Übungen im Training oder auch abseits des Rasens, wenn er ihm im täglichen Ablauf mit Rat und Tat beisteht - und wenn es sein muss, ist der 27-Jährige auch mal als Chefkritiker tätig. "Ich rede ihm schon mal ins Gewissen", sagt der Abwehrspieler. "Jan braucht manchmal etwas Druck." Darum sei es "wichtig, dass er viel an sich arbeitet. Vor allem braucht er aber Spielpraxis." Die Kliment im Trainingslager bekommt. In den Einheiten, die sehr stark spielorientiert ablaufen. Oder in den Tests. Schon am Sonntagnachmittag geht es mit dem nächsten gegen Zweitligist VfL Bochum weiter.

Tabellenrechner 1.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Kliment

Vorname:Jan
Nachname:Kliment
Nation: Tschechien
Verein:Bröndby IF
Geboren am:01.09.1993

weitere Infos zu Hlousek

Vorname:Adam
Nachname:Hlousek
Nation: Tschechien
Verein:Legia Warschau
Geboren am:20.12.1988

1. Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Bayern München48:949
 
2Borussia Dortmund50:2441
 
3Hertha BSC26:1833
 
4Bor. Mönchengladbach35:3329
 
5Bayer 04 Leverkusen26:2128
 
6FC Schalke 0424:2627
 
7VfL Wolfsburg28:2426
 
81. FSV Mainz 0523:2424
 
91. FC Köln19:2424
 
10FC Ingolstadt 0412:1823
 
11Hamburger SV20:2522
 
12SV Darmstadt 9819:2721
 
13FC Augsburg21:2620
 
14Eintracht Frankfurt24:3020
 
15VfB Stuttgart25:3818
 
16Werder Bremen20:3318
 
17TSG Hoffenheim18:2614
 
18Hannover 9619:3114

weitere Infos zu Kramny

Vorname:Jürgen
Nachname:Kramny
Nation: Deutschland
Verein:VfB Stuttgart