Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
08.01.2016, 15:58

Leverkusen: Hype in Florida um Chicharito

Schade: "Brian the Lion ist unser Goofy"

Jeden Tag kommen mehr und mehr Zuschauer zum Training von Bayer Leverkusen, der Bundesligist erarbeitet sich fernab der Heimat gerade eine hohe Popularität. Zwar können sie in den USA mit Fußball nicht so viel anfangen, Bayer 04 hat es den Menschen dort aber trotzdem angetan. Das liegt vor allem an Chicharito, aber auch am Maskottchen Brian the Lion.


Aus dem Trainingslager von Bayer Leverkusen in Orlando berichtet Toni Lieto

Chicharito und Brian the Lion
Kommen in Florida klasse an: Chicharito und Brian the Lion.
© picture allianceZoomansicht

"Natürlich war Chicharitos Verpflichtung ein Glücksfall für uns", sagt Geschäftsführer Michael Schade über den Transfercoup im Sommer, "aber das muss man dann auch nutzen." Und das tut Bayer 04: Der Klub vermarktet den wahnsinnig beliebten Mexikaner ebenso gezielt wie geschickt. "Er ist in seinem Land im Moment der Topstar", weiß Schade - und weil in Florida viele "Chicanos" leben, ist der Hype um Chicharito enorm. Und damit auch um Bayer 04.

Ein bisschen kurios ist das schon: Da trainiert inmitten der weitläufigen Disney-World die Mannschaft von einem der weltweit mitgliederstärksten Vereine, nämlich Schalke 04 - doch die Mehrzahl der Kiebitze schlägt auf der wenige Meilen weiter südlich gelegenen Übungsanlage von Bayer 04 auf. Nicht nur Chicharito steht da im Fokus, sondern auch Leverkusens gelbes Maskottchen. "Wir haben unseren Brian the Lion bewusst mitgenommen, weil die Leute hier eine Affinität zu solchen Figuren haben", sagt Schade. "Brian the Lion ist unser Goofy."

Dass die sportlichen Voraussetzungen stimmen, ist natürlich am wichtigsten.Geschäftsführer Michael Schade

"Dass die sportlichen Voraussetzungen stimmen, ist natürlich am wichtigsten", sagt Schade, "aber ideal ist es, wenn es sich mit Marketinginteressen verbinden lässt." Die DFL bezuschusst das Florida-Trainingslager mit 300000 Euro. Die Endkosten für das Übungscamp sind zwar noch ein bisschen höher, durch Termine und Auftritte generiert Bayer 04 aber weitere Gelder und kommt somit am Ende "plus-minus null" raus, sagt Schade.

Warum dann nicht noch viel mehr Bundesligisten ihr Trainingslager etwa in Florida aufschlagen, hängt damit zusammen, dass es durchaus Nachteile gibt. "Abgesehen vom Jetlag ist es eine Tour, bei der man zwei Tage allein für An- und Abreise einkalkulieren sollte", sagt Schade. Das muss indes kein Nachteil sein: "Nach unserem Florida-Trainingslager im vergangenen Jahr haben wir die beste Rückserie der vergangenen zehn Jahre gespielt."

Tabellenrechner 1.Bundesliga
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
23.08.16
Abwehr

Österreichischer Nationalspieler unterschreibt bis 2021

 
23.08.16
Mittelfeld

Bremen holt Abwehrtalent aus Ingolstadt

 
23.08.16
Mittelfeld

Offensivmann kann variabel eingesetzt werden

 
22.08.16
Abwehr

Wolfsburg lässt seinen Innenverteidiger ziehen

 
22.08.16
Mittelfeld

Offensivspieler unterschreibt bei den Lilien

 
1 von 54

Livescores Live

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Champions League Auslosung von: jekimov - 24.08.16, 23:33 - 7 mal gelesen
Re: Champions League Auslosung von: Txomin_Gurrutxaga - 24.08.16, 23:31 - 5 mal gelesen
Re: Champions League Auslosung von: Txomin_Gurrutxaga - 24.08.16, 23:30 - 6 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.


Alle Termine 16/17

Der neue tägliche kicker Newsletter