Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
06.01.2016, 13:57

Leverkusens Verteidiger Dauer-Urlaubsgast in Orlando

Hilberts Trainingslager "zu Hause"

Mitunter schlägt das Leben schon die seltsamsten Kapriolen. Roberto Hilbert (31) ist seit ein paar Jahren Dauer-Urlaubsgast in Orlando, kaufte sich vor nicht allzu langer Zeit sogar ein Haus im amerikanischen Touristenparadies mit Disney-World und Universal Studios. Als Leverkusens Wahl für das Wintertrainingslager vor einem Jahr zum ersten Mal auf die Stadt in Florida fiel, war das für den Außenverteidiger fast so etwas wie nach Hause zu kommen. Und als er hörte, dass eine Wiederholung anstand, bekam er das Lächeln gar nicht mehr aus dem Gesicht.

Leverkusens Roberto Hilbert
Dauergast in Orlando: Leverkusens Roberto Hilbert.
© imagoZoomansicht

Und nun? Als sich die ersten Kollegen am Montag rund 7500 Kilometer westlich gerade im Hotel "Omni" aus den Betten schälten und sich für das Frühstück und die erste Trainingseinheit fertig machten, da hatte Hilbert in Leverkusen bereits seine erste Tages-Schicht hinter sich gebracht.

In der "Werkstatt", dem Reha- und Fitnesscenter der BayArena, absolviert der Routinier momentan seine Übungen, jeden Tag rund fünf Stunden lang. Am Dienstag feierte er "Premiere" auf dem Laufband, der Muskelbündelriss im vorderen rechten Oberschenkel ließ bisher nicht viel mehr zu als Muskelaufbau und Stabilisationsübungen. Nun wenigstens dieser Fortschritt. Allerdings: "Ich hatte keine Schmerzen, keine Beschwerden", berichtete der Patient, der nun jeden Tag die Lauf-Belastungen steigern will und sich im Übrigen bei Physiotherapeut Carsten Rademacher "in allerbesten Händen" fühlt: "Er sorgt schon dafür, dass ich nicht überdrehe." Druck will er sich ohnehin nicht machen, "ich hoffe, ich kann mit ein, zwei Wochen Verspätung in die Rückrunde einsteigen."

Dass er über gutes Heilfleisch verfügt, bewies Hilbert zuletzt, als er nach einer Knie-Operation um Wochen früher zurückkehrte als befürchtet. Umso größer der Frust, als das Muskelbündel riss: "Das war schon bitter." Der Frust ist verarbeitet, Hilbert konzentriert sich auf die Arbeit. Und dass er dabei nicht ganz allein ist, sondern mit Lars Bender (nach Knöcheloperation), Sebastian Boenisch (Muskelfaserriss in der Wade) und bald auch nach der Rückkehr aus dem Heimaturlaub in Chile Charles Aranguiz ein paar Leidensgenossen um sich hat, erleichtert die Situation ein wenig.

Frank Lußem

Tabellenrechner 1.Bundesliga
06.01.16
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Hilbert

Vorname:Roberto
Nachname:Hilbert
Nation: Deutschland
Verein:Bayer 04 Leverkusen
Geboren am:16.10.1984

weitere Infos zu Schmidt

Vorname:Roger
Nachname:Schmidt
Nation: Deutschland
Verein:Bayer 04 Leverkusen

Vereinsdaten

Vereinsname:Bayer 04 Leverkusen
Gründungsdatum:01.07.1904
Mitglieder:27.500 (01.07.2015)
Vereinsfarben:Rot-Weiß-Schwarz
Anschrift:Bismarckstraße 122-124
51373 Leverkusen
Telefon: (02 14) 8 66 00
Telefax: (02 14) 8 66 05 12
E-Mail: info@bayer04.de
Internet:http://www.bayer04.de