Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
05.01.2016, 13:52

Dortmund: Tuchel hat fast alle an Bord - Aubameyang fehlt

Auftakt beim BVB: Auch Reus schon dabei

Die Vorbereitung auf die Rückrunde hat auch bei Borussia Dortmund begonnen. Nach einem Leistungstest am Montag bat Thomas Tuchel seine Profis am Dienstag zur ersten Trainingseinheit. Dabei konnte er zwei Tage vor der Abreise ins Trainingslager nach Dubai fast schon auf seinen kompletten Kader zurückgreifen - auch Marco Reus war wieder mit von der Partie.

Marco Reus
Nahm am Dienstag mit seinen Teamkollegen das Training beim BVB auf: Marco Reus.
© picture allianceZoomansicht

Nur drei Spieler fehlten Tuchel zum Auftakt am Dienstag: Top-Torjäger Pierre-Emerick Aubameyang war wegen eines privaten Termins entschuldigt. Sven Bender und Marcel Schmelzer klagten über leichte muskuläre Probleme und setzten vorsichtshalber aus. Am Mittwoch sollen beide aber ebenfalls in die Vorbereitung einsteigen.

Stand jetzt kann der BVB am Donnerstag in voller Mannschaftstärke nach Dubai aufbrechen, wo er vom 7. bis 16. Januar sein Trainingslager absolviert. Neben den Rekonvaleszenten Nuri Sahin und Erik Durm, die unter Tuchel noch kein Spiel bestritten haben, wirkte auch Reus am Dienstag mit. Der Nationalspieler hatte die letzten beiden Pflichtspiele 2015 in Augsburg (DFB-Pokal, 2:0) und Köln (Bundesliga, 1:2) aufgrund von Adduktoren-Beschwerden verpasst. Zum Rückrundenstart in Mönchengladbach am 23. Februar soll der 26-Jährige im Idealfall wieder fit sein.

Sein erstes Testspiel in Dubai wird der BVB, zu dessen Aufgebot auch die beiden 17-jährigen Youngster Felix Passlack und Christian Pulisic gehören werden, am 15. Januar (Anstoß 13.35 MEZ) im Zabeel-Stadium gegen den südkoreanischen Meister Jeonbuk FC bestreiten. Ein zweiter Test ist noch in Planung.

Thema in Dortmund waren zum Trainingsauftakt auch die anhaltenden Spekulationen um Aubameyang sowie die Zukunft weiterer Leistungsträger wie Henrikh Mkhitaryan, Ilkay Gündogan oder Mats Hummels (jeweils noch Vertrag bis 2017), die im Frühjahr neu geregelt werden muss. Dass in den kommenden Wochen Fakten geschaffen werden, ist jedoch nicht zu erwarten.

Thomas Hennecke/ski

Fotostrecke zum Dortmunder Trainingsauftakt
Der BVB ist wieder auf dem Platz
Dortmunds Trainer Thomas Tuchel
Kritischer Blick, starke Schultern

Dortmunds Trainer Thomas Tuchel bat am gestrigen Montag zum Leistungstest. Am Dienstag ging es dann endlich wieder raus auf den Platz. Für den Coach des BVB bedeutet dies unter anderem mit anpacken und Tore tragen.
© picture-alliance

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Reus

Vorname:Marco
Nachname:Reus
Nation: Deutschland
Verein:Borussia Dortmund
Geboren am:31.05.1989

weitere Infos zu Aubameyang

Vorname:Pierre-Emerick
Nachname:Aubameyang
Nation: Frankreich
  Gabun
Verein:Borussia Dortmund
Geboren am:18.06.1989


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun