Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
05.01.2016, 10:48

Köln: Mladenovic-Transfer ist fix

Finne und Cueto zieht es in die 2. Liga

Beim Trainingsauftakt des 1. FC Köln waren sie beide dabei: Bard Finne (20) und Lucas Cueto (19) traten am Montag mit ihren FC-Kollegen zu ersten Einheit des Jahres an. Doch wie oft das Duo noch im Kölner Trainings-Outfit üben wird, ist offen. Dagegen wird man Linksverteidiger Filip Mladenovic nun regelmäßig sehen, denn dessen Transfer wurde am Dienstag abgeschlossen

Lucas Cueto und Bard Finne
Wie lange noch im FC-Trikot? Lucas Cueto (links) und Bard Finne.
© picture allianceZoomansicht

Dass Bard Finne den Klub im Januar verlassen wird, ist wahrscheinlich. Sowohl ein Leihgeschäft wie auch ein Verkauf sind sowohl für den FC als auch für den kleinen Angreifer denkbar. Und bei Berater Stig Lillejord haben drei deutsche Zweitligisten und ein Klub aus dem Ausland "konkretes Interesse" angemeldet.

Um die Situation auszuloten, wird Lillejord deshalb diese Woche bei den Klubs in Deutschland vorstellig, um die Perspektiven für den norwegischen U-21-Nationalstürmer zu ergründen. Denn regelmäßige Spielpraxis steht für den Kölner Dauerreservisten ganz oben auf der Prioritätenliste, der in dieser Bundesligasaison bislang ohne Einsatz blieb.

Der FC St. Pauli gehört allerdings offenbar ebenso wenig wie der ebenfalls gehandelte VfL Bochum zum Kreis der Interessenten. "Das sind nur Gerüchte, von denen wir aus dem Medien gehört haben. Zu diesen Klubs gibt es keinen Kontakt", erklärt Lillejord. Auch Union Berlin und Fortuna Düsseldorf, die im Sommer hinter dem Strafraumstürmer her waren, befinden sich demnach nicht unter den aktuellen Interessenten.

Ebenfalls in die 2. Liga zieht es Lucas Cueto. Der U-19-Nationalspieler, der den Sprung in den 18er-Kader in dieser Saison bislang nicht schaffte, ist in den Fokus von Greuther Fürth geraten. Und auch Kaiserslautern beschäftigt sich mit dem Offensivakteur, dessen Vertrag im Sommer ausläuft.

Mladenovic kommt und unterschreibt bis 2019

Umgekehrt ist ein Zugang für die Offensive trotz am Ende dreier möglicher Abgänge nicht zwingend eingeplant, selbst wenn nach Kazuki Nagasawa (Urawa/Japan) auch Finne und Cueto den Klub verlassen sollten. Ergibt sich aber eine Gelegenheit, wie zuletzt bei Linksverteidiger Filip Mladenovic (24, BATE Baryssau, 1,4 Millionen Euro Ablöse, Vertrag bis 2019), ist ein zweiter Winter-Einkauf nach dem Serben nicht ausgeschlossen.

Derweil wurde der Transfer von Mladenovic am Dienstag fixiert. "Mit Filip Mladenovic komplettieren wir unseren Kader", sagt FC-Geschäftsführer Jörg Schmadtke. "Er ist ein international erfahrener und läuferisch starker Linksverteidiger, der in dieser Saison in der Champions League auf sich aufmerksam gemacht hat. Daher sind wir sehr froh, dass er sich für uns entschieden hat und wir diesen Transfer umsetzen konnten." Mladenovic steigt sofort ins Training beim FC ein und erhält die Rückennummer 25.

Stephan von Nocks

Köln und Ingolstadt bleiben hier
Wer startet wann? Der Winterfahrplan der Bundesligisten
Trainingseindrücke aus München, Dortmund, Schalke und Köln.
Wer startet wann? Der Winterfahrplan der Bundesligisten

Nach einer sehr kurzen Winterpause geht es für die Bundesligisten Anfang Januar wieder mit der Vorbereitung auf die Rückserie, die am 22. Januar mit dem Spiel zwischen dem Hamburger SV und Bayern München eröffnet wird, los. Zwei Bundesligisten beginnen bereits am 2. Januar und sind damit die Frühstarter. Zwei Vereine gehen in der Wintervorbereitung gar nicht ins Trainingslager. Klicken sie sich durch den Winterfahrplan der Erstligisten.
© imago

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Finne

Vorname:Bard
Nachname:Finne
Nation: Norwegen
Verein:1. FC Heidenheim
Geboren am:13.02.1995

weitere Infos zu Cueto

Vorname:Lucas
Nachname:Cueto
Nation: Deutschland
Verein:FC St. Gallen
Geboren am:24.03.1996

weitere Infos zu Mladenovic

Vorname:Filip
Nachname:Mladenovic
Nation: Serbien
Verein:1. FC Köln
Geboren am:15.08.1991

weitere Infos zu Stöger

Vorname:Peter
Nachname:Stöger
Nation: Österreich
Verein:1. FC Köln

Vereinsdaten

Vereinsname:1. FC Köln
Gründungsdatum:13.02.1948
Mitglieder:79.500 (01.07.2016)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:1. FC Köln
Geißbockheim
Rhein-Energie-Sportpark
Franz-Kremer-Allee 1-3
50937 Köln
Telefon: (02 21) 71 61 63 00
Telefax: (02 21) 71 61 63 99
E-Mail: service@fc-koeln.de
Internet:http://www.fc-koeln.de