Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
31.12.2015, 14:50

Schalke: Manager Heldt schließt Winterwechsel aus

Sané: Wunschspieler bei Manchester City?

17 Spiele, vier Tore, vier Assists - und all das erst mit 19 Jahren: Leroy Sané hat spätestens mit der abgelaufenen Bundesliga-Hinrunde die internationalen Topklubs auf sich aufmerksam gemacht. Konkret denkt nun offenbar Manchester City über den Schalker Nationalspieler nach. Jetzt äußerte sich Horst Heldt.

Leroy Sané
Begehrt - vor allem in der Premier League: Schalke-Juwel Leroy Sané.
© imagoZoomansicht

"Wenn er so weiter macht, will ihn irgendwann jeder Klub auf der Welt haben", sagte Schalke-Trainer André Breitenreiter vor wenigen Wochen über Leroy Sané (19). Tatsächlich sind vor allem die Premier-League-Klubs heiß auf den Jung-Nationalspieler - jetzt berichtet der seriöse "Guardian", Manchester City habe Sané zum Wunschspieler erklärt.

Demnach hofft der Bald-Arbeitgeber von Pep Guardiola, den jungen Offensivmann spätestens im Sommer verpflichten zu können, möglichst für weniger als die angeblich von Schalke ausgerufenen 40 Millionen Euro. Wobei der Scheich-Klub, der auch wegen mehrerer Verletzungen in der Winter-Transferphase für das Meisterschaftsrennen nachrüsten will, selbst diese Summe locker berappen könnte. Einen Wechsel noch im Winter hatte Sanés Berater Jürgen Milewski unlängst allerdings ausgeschlossen.

Heldt: "So viel Geld hat selbst Manchester City nicht"

Schon im vergangenen Sommer hatte Tottenham Hotspur zwölf Millionen Euro geboten, anschließend verlängerte Schalke Sanés Vertrag bis 2019 - ohne Ausstiegsklausel. Sportvorstand Horst Heldt wäre also in einer komfortablen Verhandlungsposition, sollte eine Offerte von ManCity oder einem anderen zahlungskräftigen Verein eintreffen. Einen Wintertransfer schließt aber auch er aus. "Unabhängig davon, dass wir nicht verkaufen wollen und Leroy nicht wechseln will", sagte Heldt am Donnerstag gegenüber "Bild", "so viel Geld hat selbst Manchester City nicht."

jpe

Die Einwechselspieler und ihre Tore
Die Topjoker: Von Baumjohann bis Lewandowski
Die Bundesliga-Joker und ihre Tore
Die Bundesliga-Joker und ihre Tore

Es kann ein hartes Los sein, Spieltag für Spieltag zunächst auf der harten Ersatzbank Platz nehmen zu müssen. Wer kam am häufigsten rein? Wer traf bei seinen Kurzeinsätzen ins Schwarze. kicker online zeigt die Bundesliga-Joker und ihre Tore: Darunter Leroy Sané, Robert Lewandowski, Alexander Baumjohann und Claudio Pizarro.
© imago

vorheriges Bild nächstes Bild
31.12.15
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu L. Sané

Vorname:Leroy
Nachname:Sané
Nation: Deutschland
Verein:FC Schalke 04
Geboren am:11.01.1996

Vereinsdaten

Vereinsname:FC Schalke 04
Gründungsdatum:04.05.1904
Mitglieder:145.000 (01.07.2016)
Vereinsfarben:Blau-Weiß
Anschrift:Ernst-Kuzorra-Weg 1
45891 Gelsenkirchen
Telefon: (02 09) 36 18 0
Telefax: (02 09) 36 18 109
E-Mail: post@schalke04.de
Internet:http://www.schalke04.de

Vereinsdaten

Vereinsname:Manchester City
Gründungsdatum:01.01.1880
Vereinsfarben:Hellblau-Weiß
Anschrift:Manchester City Football Club
Etihad Stadium
Etihad Campus
Manchester M11 3FF
Großbritannien
Telefon: 00 44 - 161 - 4 44 18 94
Telefax: 00 44 - 161 - 4 38 79 99
Internet:http://www.mcfc.co.uk/