Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
23.12.2015, 16:06

Nur Bradley erhält mehr Stimmen als der Gladbacher

Johnson wird zum zweitbesten US-Spieler gewählt

Fabian Johnson von Borussia Mönchengladbach hat bei der Wahl zum US-Fußballer des Jahres 2015 den zweiten Platz belegt. Nur Michael Bradley, der früher einmal für die Fohlen auflief, erhielt mehr Stimmen als der 28-Jährige.

Fabian Johnson
Belegte bei der Wahl zum US-Fußballer 2015 den zweiten Platz: Gladbachs Fabian Johnson.
© imago

Wahlberechtigt waren die US-Nationaltrainer mit Jürgen Klinsmann an der Spitze, Jugendnationaltrainer, alle Nationalspieler, die in diesem Jahr für das US-Team aufliefen, die Trainer der beiden höchsten amerikanischen Spielklassen sowie ausgewählte Journalisten und frühere Spieler.

Johnson erhielt bei dieser Wahl 33 Prozent der Stimmen und belegte damit den zweiten Platz - er war bereits zum zweiten Mal in Folge nominiert. Nur der ehemalige Gladbacher Bradley, der aktuell beim FC Toronto unter Vertrag steht, wurde mit 43 Prozent der Stimmen noch häufiger gewählt - für ihn war es die erste Auszeichnung zum besten Spieler der USA. "Das ist sicherlich eine große Ehre und etwas, auf das ich sehr stolz bin", sagte Bradley, der dieses Jahr 18-mal für sein Land auflief und drei Tore sowie sechs Assists beisteuerte.

Dritter wurde Stürmer Clint Dempsey mit 20 Prozent. Außerdem in der Endausscheidung dabei waren Keeper Brad Guzan (Aston Villa) und DeAndre Yedlin (AFC Sunderland).

mst

Von Bayern München bis Hoffenheim
Die 18 Gewinner der Hinrunde
Die Hälfte der Saison ist vorbei und in den 18 Bundesliga-Mannschaften haben sich alte Hierarchien bestätigt oder neue Spieler schwingen das Zepter auf dem Spielfeld. Doch wer sind die Gewinner in den Vereinen? Während man in Leverkusen kaum an einem Mexikaner vorbeikommt, muss man in anderen Klubs schon genauer hinsehen. Die 18 Gewinner der Hinrunde...
Alte Bekannte und neue Gesichter

Die Hälfte der Saison ist vorbei. In den 18 Bundesliga-Mannschaften haben sich alte Hierarchien bestätigt oder neue Spieler schwingen das Zepter auf dem Spielfeld. Doch wer sind die Gewinner in den Vereinen? Während man in Leverkusen kaum an einem Mexikaner vorbeikommt, muss man in anderen Klubs schon genauer hinsehen. Die 18 Gewinner der Hinrunde...
© picture alliance

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu F. Johnson

Vorname:Fabian
Nachname:Johnson
Nation: Deutschland
  USA
Verein:Bor. Mönchengladbach
Geboren am:11.12.1987

weitere Infos zu Bradley

Vorname:Michael
Nachname:Bradley
Nation: USA
Verein:FC Toronto
Geboren am:31.07.1987

weitere Infos zu Dempsey

Vorname:Clint
Nachname:Dempsey
Nation: USA
Verein:Seattle Sounders
Geboren am:09.03.1983

weitere Infos zu Schubert

Vorname:Andre
Nachname:Schubert
Nation: Deutschland
Verein:Bor. Mönchengladbach

weitere Infos zu Klinsmann

Vorname:Jürgen
Nachname:Klinsmann
Nation: Deutschland

Vereinsdaten

Vereinsname:Bor. Mönchengladbach
Gründungsdatum:01.08.1900
Mitglieder:77.300 (01.07.2016)
Vereinsfarben:Schwarz-Weiß-Grün
Anschrift:Hennes-Weisweiler-Allee 1
41179 Mönchengladbach
Telefon: 01806-181900
Telefax: (0 21 61) 92 93 10 09
E-Mail: info@borussia.de
Internet:http://www.borussia.de


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun