Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
18.12.2015, 13:30

Augsburg: Koo leicht angeschlagen, Kohr gesperrt

Baier: "Noch einmal alles raushauen"

Das Hinrunden-Finale in Hamburg ist für den FC Augsburg das vierte Spiel binnen zehn Tagen. "Ich hoffe, dass der Akku noch hält", sagt Trainer Markus Weinzierl vor der Partie am Samstag. Der FCA will seine Serie mit zuletzt zehn Punkten aus vier Ligaspielen ausbauen. Personell wird der Trainer erneut umstellen.

Augsburgs Mittelfeldspieler Daniel Baier
Hat noch genug Kraft für den Hamburger SV: Augsburgs Mittelfeldspieler Daniel Baier.
© imagoZoomansicht

"Wir schauen, dass wir wieder eine gute und frische Mannschaft auf den Platz bringen", kündigt Weinzierl an. Philipp Max, Alexander Esswein und Caiuby zählten beim 0:2 gegen Dortmund im Pokal nicht zur Startelf, am Samstag kehren sie voraussichtlich wieder zurück.

Dominik Kohr muss dagegen aufgrund einer Gelbsperre passen, Ja-Cheol Koo ist leicht angeschlagen. Für das zentrale Mittelfeld hat Weinzierl genügend Alternativen parat (Ji, Moravek, Feulner, Trochowski, Altintop).

Die Belastung der vergangenen Wochen ist für Sechser Daniel Baier "keine Ausrede" vor dem Spiel in Hamburg: "Wir haben gut durchgewechselt, es wird nicht an der Kraft liegen. Wir wollen noch mal alles raushauen, was wir haben, und danach ist Urlaub."

Auch Manager Stefan Reuter will die Hinrunde "mit einem Punktgewinn in Hamburg vernünftig abschließen". Die Mannschaft habe in den englischen Wochen zuletzt ihren Rhythmus gefunden, jetzt müsse man das letzte Spiel noch einmal "mit Vollgas angehen".

Mit zuletzt drei Siegen und einem Remis kletterte der FCA in der Liga von Platz 18 auf 13. In Hamburg soll nun der nächste Schritt auf dem Weg zum Klassenerhalt gelingen. "Wir wollen einen positiven Abschluss", sagt Weinzierl.

David Bernreuther

Tabellenrechner 1.Bundesliga
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
 
- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 22. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Neuer, Manuel
Neuer, Manuel
Bayern München
22
10x
 
2.
Hradecky, Lukas
Hradecky, Lukas
Eintracht Frankfurt
21
8x
 
3.
Baumann, Oliver
Baumann, Oliver
TSG Hoffenheim
22
8x
 
Jarstein, Rune
Jarstein, Rune
Hertha BSC
22
8x
 
Sommer, Yann
Sommer, Yann
Bor. Mönchengladbach
22
8x
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
24.02.17
Mittelfeld

Schalke 04 hält wie erwartet am starken Mittelfeldmann fest

 
23.02.17
Torwart

Stuttgart holte schon im Winter einen Ersatz

 
14.02.17
Sturm

Darmstadts Sirigu klemmt sich Nerv beim Aufwärmen ein

 
07.02.17
Mittelfeld

Schwede wechselt zu Hammarby IF

 
 
1 von 81

Livescores

  Heim   Gast Erg.
28.02. 11:30 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
28.02. 12:00 - -:- (-:-)
 
28.02. 12:30 - -:- (-:-)
 
28.02. 13:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
28.02. 13:30 - -:- (-:-)
 
28.02. 14:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
28.02. 14:30 - -:- (-:-)
 

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: OT: Auto als Mordwerkzeug von: goesgoesnot - 28.02.17, 04:23 - 0 mal gelesen
Re (4): Sky ist der RB Haussender ! von: crossroads83 - 28.02.17, 02:26 - 16 mal gelesen
Re (3): Sky ist der RB Haussender ! von: crossroads83 - 28.02.17, 02:23 - 17 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 16/17

Alle Termine 17/18

Der neue tägliche kicker Newsletter



DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun