Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
16.12.2015, 23:30

Ausführliche Analyse im kicker

Darum geht Pep Guardiola

In Spanien und England ist es ein offenes Geheimnis. Nun ist es gelüftet. Pep Guardiola verlässt nach dieser Saison den FC Bayern München. Der katalanische Fußballlehrer möchte die bis zum 30. Juni 2016 vereinbarte Zusammenarbeit nicht fortsetzen. Den Oberen des Rekordmeisters ist Guardiolas Nein zu einer Zukunft in ihrem Klub nicht erst seit diesem Mittwoch bekannt, als die spanische Zeitung Marca davon berichtete. In der Donnerstagausgabe des kicker-sportmagazin erläutert Chefreporter Karlheinz Wild die Hintergründe.

Der Nebel lichtet sich: Trainer Pep Guardiola.
Der Nebel lichtet sich: Trainer Pep Guardiola.
© imagoZoomansicht

Guardiola hätte den Schwebezustand am liebsten bis in den April 2016 hinein erhalten, doch die Bayern-Führung um Karl-Heinz Rummenigge lehnte aus gutem Grund jeden weiteren Aufschub ab. Die Planung sah ursprünglich vor, nach dem letzten Bundesliga-Spiel an diesem Samstag in Hannover in einer Pressemitteilung die Trennung zum Saisonende bekanntzugeben.

Durch das Durchstecken von Informationen an die Marca ist die Trennung nun bereits vor dem Wochenende an die Öffentlichkeit gelangt. Es fehlte zwar die Angabe von Quellen, dennoch sind die detaillierten Inhalte fundiert.


In der großen Bayern-Analyse nennt der kicker die Hintergründe und deckt auf, dass es wegen des erneuten Ausfalls von Topstar Franck Ribery wieder zu einem Streit zwischen den Ärzten des Klubs und Pep Guardiola kam.

Karlheinz Wild

16.12.15
 

23 Leserkommentare

close2
Beitrag melden
20.12.2015 | 08:14

Jogi erste Wahl für die Bayern

Jogi Löw als Nachfolger für Pep wäre doch eine perfekte Lösung:
Die Liga würde wieder spannend und w[...]
Patrick-Gehlen
Beitrag melden
19.12.2015 | 22:13

Hochmut kommt vor dem Fall

Also dieser Herr Guardiola soll sich nicht überschätzen.
Ich finde es ungeheuerlich wie sich dies[...]
illuminaut
Beitrag melden
18.12.2015 | 08:52

@0815fussballjunge

Schon richtig. Mit Leuten die ernsthaft behaupten wollen dass der Trainer keinen grossen Unterschied [...]
JMLkicker
Beitrag melden
18.12.2015 | 08:51

@ToppiTrainergott

Nun, Fußball ist bekanntlich keine exakte Wissenschaft, so dass Erfolge nicht einfach planbar sind, [...]
JMLkicker
Beitrag melden
17.12.2015 | 23:39

Inseltrip oder doch Zenith Sankt Petersburg?

Nüchtern aus der Ferne betrachtet wäre ein Abschied von Pep Guardiola aus München nichts als logisch [...]

Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Guardiola

Vorname:Josep
Nachname:Guardiola
Nation: Spanien
Verein:Bayern München

Vereinsdaten

Vereinsname:Bayern München
Gründungsdatum:27.02.1900
Mitglieder:270.329 (27.11.2015)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Säbener Straße 51-57
81547 München
Telefon: (0 89) 69 93 10
Telefax: (0 89) 64 41 65
E-Mail: info@fcb.de
Internet:http://www.fcbayern.de