Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
16.12.2015, 17:14

Was sich Hannovers Keeper gegen Bayern wünscht

Zieler: Klassenerhalt? "Ich werde alles dafür tun"

Der Klub ist längst zur Herzensangelegenheit für ihn geworden. Auch deshalb will Ron-Robert Zieler einen Abstieg mit Hannover 96 unter allen Umständen vermeiden. Ob das jedoch auch mit Punkten gegen Bayern München gelingt? Zielers Bilanz gegen den Rekordmeister hat eine eindeutige Tendenz.

Ron-Robert Zieler
Will sich mit Hannover 96 würdig in den Urlaub verabschieden: Ron-Robert Zieler.
© imagoZoomansicht

Hannover - das ist ein Meilenstein in seiner Karriere. Bundesligaspieler wurde Ron-Robert Zieler hier, Nationalspieler und im DFB-Team Weltmeister. "Es ist schon teilweise ein bedrückendes Gefühl", gibt der Torhüter Einblicke in sein aktuelles Seelenleben. "Gegen den Abstieg zu spielen - das ist nicht der Anspruch, für den Hannover 96 stehen sollte."

Die schönen Erinnerungen an bessere Zeiten mit guten Platzierungen in der Bundesliga und der Teilnahme an der Europa League treiben ihn an, sich leidenschaftlich einzusetzen: "Ich werde alles mit meiner persönlichen Leistung dafür tun, dass wir die Liga halten. Hannover 96 muss in der Bundesliga bleiben, daran werden wir in der Rückrunde alles setzen."

Das ganze Jahr 2015 sei sehr intensiv gewesen, habe viel Kraft gekostet, berichtet Zieler. Nun geht es zum Hinserienabschluss auch noch gegen den Tabellenführer FC Bayern. Neunmal trat Zieler bislang in der Bundesliga gegen den Rekordmeister an. Nur zwei Spiele, seine ersten beiden, gewann der Keeper. "Die Serie hat ganz gut begonnen, dann ist sie gerissen...", blickt der 26-Jährige augenzwinkernd zurück auf das Jahr 2011, als sein Team am 5. März (3:1) und 23. Oktober (2:1) jeweils das Heimspiel gewann.

"Die bisherigen 14 Punkte hat man schon im Kopf"

Sieben Niederlagen folgten. Doch abschenken wollen die Niedersachsen das Spiel diesmal auf keinen Fall. Ob es diesmal jedoch ausgerechnet jetzt einmal wieder mit Punkten gegen die Bayern klappen könnte? "Ich hoffe, dass wir uns zumindest gut präsentieren und uns würdig, mit einer vernünftigen Leistung in den Urlaub verabschieden. Für den Kopf wäre das super", so Zieler, der die Losung ausgibt: "Nur verstecken bringt auf Dauer auch nichts. Wir müssen mutig auftreten, aus einer gesicherten Grundformation. Chancen gibt es gegen jede Mannschaft. Wir geben die Hoffnung nicht auf und werfen am Samstag alles rein, was geht."

Dann geht der Blick bereits auf die richtungweisende Rückrunde. "Die bisherigen 14 Punkte hat man schon im Kopf, das beschäftigt einen. Wichtig wird sein, es in positive Energie umzuwandeln und hoch motiviert und gestärkt zurückzukommen." Die vom Klub angedachten Winter-Nachkäufe sind unterdessen auch beim Weltmeister ausdrücklich erwünscht: "Wir sollten uns über jeden Spieler freuen, der uns besser macht und weiter bringt."

Michael Richter

Tabellenrechner 1.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Zieler

Vorname:Ron-Robert
Nachname:Zieler
Nation: Deutschland
Verein:Leicester City
Geboren am:12.02.1989

1. Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Bayern München46:846
 
2Borussia Dortmund47:2338
 
3Hertha BSC26:1832
 
4Bor. Mönchengladbach34:3029
 
5Bayer 04 Leverkusen25:2027
 
6FC Schalke 0423:2327
 
7VfL Wolfsburg26:2126
 
81. FSV Mainz 0523:2324
 
91. FC Köln18:2124
 
10Hamburger SV19:2322
 
11FC Ingolstadt 0411:1820
 
12FC Augsburg21:2619
 
13SV Darmstadt 9817:2618
 
14Eintracht Frankfurt21:2817
 
15VfB Stuttgart22:3715
 
16Werder Bremen17:3215
 
17Hannover 9618:2914
 
18TSG Hoffenheim17:2513

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun