Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
06.12.2015, 17:08

Köln: Innenverteidiger stärkt Strafstoß-Fehlschützen Modeste

Heintz: "Tony darf den nächsten wieder schießen"

Es war nachher das Thema. Hätte Kölns Anthony Modeste den von ihm gegen den FC Augsburg vergebenen Strafstoß überhaupt schießen dürfen? Im Lager des FC war die Position eindeutig. Und Innenverteidiger Dominique Heintz gab dem glücklosen Torjäger gar einen Freifahrschein für den nächsten Versuch.

War nach seinem Fehlschuss bedient: Kölns Angreifer Anthony Modeste.
War nach seinem Fehlschuss bedient: Kölns Angreifer Anthony Modeste.
© imagoZoomansicht

Für Peter Stöger war die Diskussion gar keine. "Er hat bisher alle Elfmeter rein gemacht. Es war klar, dass er da Verantwortung übernehmen will. Klar, dass er die Möglichkeit hat, aus seiner Situation raus zu kommen, dass er lange nicht getroffen hat", erklärte der FC-Trainer dazu, dass sich Anthony Modeste beim Strafstoß den Ball schnappte, obwohl der Franzose, der seit dem 8. Spieltag auf seinen siebten Saisontreffer wartet, wie schon zuvor in Darmstadt nicht gerade überzeugend und überzeugt aufgetreten war.

Hätte nicht folglich ein anderer, etwa Marcel Risse oder Kapitän Matthias Lehmann, zum Punkt schreiten müssen. Stöger widerspricht und meint für den Fall eines Fehlschusses eines anderen Schützen: "Dann heißt es, Modeste traut sich nicht einmal mehr, einen Elfmeter zu schießen."

"Wir wollten als Mannschaft ein Zeichen geben, dass wir hinter ihm stehen"

Und die Frage, wer den nächsten Strafstoß schießen darf, beantwortete Dominique Heintz mit einem Vertrauensvorschuss für Modeste: "Wir wollten als Mannschaft ein Zeichen geben, dass wir hinter ihm stehen. Das tun wir jetzt immer noch. Er darf den nächsten auch wieder schießen", so der Innenverteidiger, "wir wollten ihm das Zeichen geben: Hau das Ding rein und löse den Knoten." Bleibt abzuwarten, ob Modeste wirklich beim nächsten Strafstoß erneut die Chance dazu bekommt.

Stephan von Nocks

1. Bundesliga, 2015/16, 15. Spieltag
1. FC Köln - FC Augsburg 0:1
1. FC Köln - FC Augsburg 0:1
Weihnachtsstimmung

Am 15. Spieltag hieß es in Köln: Der "Effzeh" empfängt den FC Augsburg.
© Getty Images

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Heintz

Vorname:Dominique
Nachname:Heintz
Nation: Deutschland
Verein:1. FC Köln
Geboren am:15.08.1993

weitere Infos zu Modeste

Vorname:Anthony
Nachname:Modeste
Nation: Frankreich
Verein:1. FC Köln
Geboren am:14.04.1988

1. Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Bayern München43:840
 
2Borussia Dortmund42:2035
 
3Bor. Mönchengladbach31:2326
 
4Hertha BSC20:1826
 
5VfL Wolfsburg24:1725
 
6FC Schalke 0421:2124
 
71. FSV Mainz 0523:2123
 
8Bayer 04 Leverkusen19:2021
 
9Hamburger SV18:2121
 
101. FC Köln15:1920
 
11FC Ingolstadt 0411:1520
 
12SV Darmstadt 9815:1918
 
13Eintracht Frankfurt18:2314
 
14Hannover 9618:2714
 
15Werder Bremen15:2914
 
16FC Augsburg18:2513
 
17VfB Stuttgart19:3611
 
18TSG Hoffenheim16:2410

weitere Infos zu Stöger

Vorname:Peter
Nachname:Stöger
Nation: Österreich
Verein:1. FC Köln