Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
27.11.2015, 14:00

Leverkusen Papadopoulos und Toprak wieder im Kader

Bender fällt bis Jahresende aus - Sanés Rückkehr

Mit Bayer Leverkusen und Schalke 04 treffen zwei Teams mit ähnlichen Problemen aufeinander, beide hinken den Erwartungen hinterher, spielerisch ebenso wie punktetechnisch. Mit den Knappen spielt Jung-Nationalspieler Leroy Sané in seiner alten Heimat vor, der 19-Jährige kickte einst drei Jahre in der Jugend für die Werkself. Diese muss bis Jahresende auf Lars Bender verzichten, der Kapitän muss nun doch unters Messer.

Leroy Sané
Einst Bayer-Jugend, heute Schalker Nationalspieler: Leroy Sané.
© imago

Wenn der FC Schalke am Sonntag nach Leverkusen kommt, dann ist das für viele Bayer-Mitarbeiter auch eine Begegnung mit der Vergangenheit. Leroy Sané, Shooting-Star des S04 und seit zwei Wochen Nationalspieler, kickte einst drei Jahre in der Jugend der Werkself. Der Fahrstress über die ständig verstopften Autobahnen im Rhein-Ruhr-Gebiet war es schließlich, der die Familie Sané dazu bewog, für den damals knapp 15-Jährigen einen Klub zu suchen, der näher an der Wattenscheider Heimat lag. Da bot sich Schalke förmlich an, die "Knappenschmiede" besitzt einen hervorragenden Ruf, der durch die Entwicklung Sanés durchaus manifestiert wurde.

Unter anderem ihn also gilt es zu stoppen am Sonntag in einer Partie, die zwischen zwei punktgleichen Teams mit ähnlichen Problemen über die Bühne geht. Beide hinken den Erwartungen hinterher, spielerisch ebenso wie punktetechnisch. Rund 1,5 Punkte im Schnitt holte Bayer in 13 Spielen - das schreit geradezu nach der Serie, die unlängst Sportdirektor Rudi Völler verlangte.

Schmidts Gesundbetereien zielen an der Realität vorbei

Rätselhafte Schwankungen in der Leistung, mal von Spiel zu Spiel, mal sogar während eines Spiels (wie erneut am Dienstag in Baryssau) verhindern seit Monaten, dass Bayer als ernsthafter Konkurrent um Platz zwei wahrgenommen werden kann. Roger Schmidts ständige Gesundbetereien zielen punktgenau an der Realität vorbei, weil der Trainer immer wieder das Potenzial beschwört, aber viel zu selten die Leistung. Es muss für Bayer Leverkusen bei allem Respekt vor den Weißrussen eine Selbstverständlichkeit sein, einen Gegner wie BATE zu beherrschen - gerade in einem dermaßen richtungweisenden Spiel. Und wenn man ihn dann nicht besiegt, dann wird schon einiges falsch gelaufen sein - vorher und während der 90 Minuten. Ein "gutes und ordentliches Spiel" (Schmidt) sieht auf jeden Fall für eine ganze Menge Beobachter anders aus.

Auch des Trainers Einschätzung, die Mannschaft sei "stabiler, lasse weniger zu" kommt einem bekannt vor aus dieser Saison, ebenso das Klagen über die ausgelassenen Torchancen. Im Ergebnis: Es ändert sich eigentlich nichts, die Leistung kann nicht konstant abgerufen werden. Mal hakt es hinten, dann vorne, selten nur funktioniert das Gebilde als Team. Von einer Vorwärts-Entwicklung ist nichts zu sehen.

Bender muss unters Messer - Papadopoulos und Toprak wieder zurück

Lars Bender
Leverkusens Kapitän Lars Bender muss nun doch am Sprunggelenk operiert werden und fällt längerfristig aus.
© imago

Dazu gesellt sich das Verletzungspech. Lars Bender muss nun doch am Sprunggelenk operiert werden, dies geschieht am kommenden Dienstag in Basel, mit dem Kapitän ist auf viele Wochen nicht mehr zu rechnen. Immerhin: Roberto Hilbert kehrte ins Mannschaftstraining zurück, ein Einsatz gegen Schalke kommt zu früh für den schmerzlich vermissten Routinier. Wieder im Kader: die zuletzt gesperrten Papadopoulos und Toprak.

Frank Lußem

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu L. Bender

Vorname:Lars
Nachname:Bender
Nation: Deutschland
Verein:Bayer 04 Leverkusen
Geboren am:27.04.1989

1. Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Bayern München42:540
 
2Borussia Dortmund40:1932
 
3VfL Wolfsburg23:1525
 
4Bor. Mönchengladbach28:2223
 
5Hertha BSC18:1723
 
6Bayer 04 Leverkusen18:1821
 
7Hamburger SV17:1821
 
8FC Schalke 0418:2021
 
91. FSV Mainz 0520:2020
 
101. FC Köln15:1820
 
11FC Ingolstadt 0410:1419
 
12SV Darmstadt 9814:1915
 
13Eintracht Frankfurt18:2214
 
14Hannover 9617:2414
 
15Werder Bremen14:2813
 
16FC Augsburg17:2510
 
17VfB Stuttgart18:3510
 
18TSG Hoffenheim15:239

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun