Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
24.11.2015, 17:20

Sam und Giefer zurück im Mannschaftstraining

Schalke will gegen Nikosia Wunden lecken

In der Bundesliga ist der FC Schalke von Platz drei auf Rang sieben abgestürzt, die Heimpartie in der Europa League gegen APOEL Nikosia am Donnerstag (ab 19 Uhr LIVE! bei kicker.de) wollen die Knappen nun zur Rehabilitation nutzen. Unterdessen sind Sidney Sam und Fabian Giefer nach langer Abstinenz ins Mannschaftstraining eingestiegen.

Leroy Sané und Klaas Jan Huntelaar
Erneuter Freudentag gegen Nikosia? Die Schalker mit Sané (li.) und Huntelaar hatten bereits in Zypern viel Spaß.
© Getty ImagesZoomansicht

In den ersten Saisonspielen hatten die Schalker "vielleicht auch mal das Quäntchen Glück, wenn wir nicht so überragend gespielt haben", sagt Sascha Riether und denkt etwa an den 1:0-Sieg beim VfB Stuttgart. Unterm Strich sprang für Königsblau ihr bester Start seit 44 Jahren heraus, seit ein paar Wochen geht es aber steil abwärts. Zumindest in der Liga-Rangliste. Was ihre Darbietungen betrifft, sind die Schalker nämlich gar nicht so unzufrieden.

Dadurch haben sie sich zuletzt zwar den Vorwurf der Schönfärberei eingehandelt, etwa von Rekordnationalspieler und TV-Experte Lothar Matthäus - auf ihrem Standpunkt beharren die Gelsenkirchener aber ungeachtet dessen. "Wir haben zuletzt gute Spiele gemacht, aus denen wir keine Punkte mitgenommen haben. Das muss sich jetzt wieder ändern", sagt Leon Goretzka.

Heldt will in der Europa League "Ruhe haben"

Schalke strebt in der Europa League die vorzeitige Qualifikation für die K.o.-Phase an - "damit wir da Ruhe haben", sagt Sportvorstand Horst Heldt. Zumindest im Hinspiel haben die Schalker beste Erfahrungen mit APOEL Nikosia gemacht. 3:0 siegten sie auf Zypern, mit einem ähnlich deutlichen Resultat am Donnerstag könnten sie ihre momentanen Wunden lecken. Wobei Max Meyer beteuert, dass das königsblaue Selbstvertrauen nicht angekratzt ist. "Wir spielen alle drei, vier Tage und bekommen somit immer wieder schnell die Chance, es besser zu machen", sagt er.

Giefer und Sam zurück - Nastasic setzt Reha in Gelsenkirchen fort

Unterdessen sind Sidney Sam (Sehnenreizung) und Fabian Giefer (OP nach Adduktorenproblemen) nach langer Abstinenz zurück im Mannschaftstraining. Dass zumindest Torwart Giefer mal wieder zum Spieltagskader gehört, wird noch bis nächstes Jahr dauern. Eine lange Pause hat auch Matija Nastasic noch vor sich, immerhin ist der Innenverteidiger nun zurück im Kreis des Klubs: Nach seinem Achillessehnenriss setzt er seine Reha ab sofort in Gelsenkirchen fort.

Toni Lieto

kicker Edition 60 Jahre Europapokal
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Sam

Vorname:Sidney
Nachname:Sam
Nation: Deutschland
Verein:VfL Bochum
Geboren am:31.01.1988

weitere Infos zu Giefer

Vorname:Fabian
Nachname:Giefer
Nation: Deutschland
Verein:FC Augsburg
Geboren am:17.05.1990


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine