Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
23.11.2015, 17:45

Augsburg: Klavan ist Estlands Fußballer des Jahres

Esswein und die Frage: Tor oder Eigentor?

Dreimal in Folge hatte Alexander Esswein zuvor nicht in der Startelf des FC Augsburg gestanden, in Stuttgart durfte der Offensivmann wieder von Beginn an ran - und rechtfertigte seine Nominierung, indem er die Weichen für den FCA auf Sieg stellte. Das 1:0 erzielte er selbst, auch am 2:0 war er mit seinem Schuss maßgeblich beteiligt. Dass der Treffer von der DFL als Eigentor gewertet wird, kann der Flügelspieler nicht ganz nachvollziehen.

Alexander Esswein
Schussabsicht war klar da, doch das zwischenzeitliche 2:0 beim VfB Stuttgart wurde nicht Alexander Esswein zugesprochen.
© Getty ImagesZoomansicht

"Ich will aufs Tor schießen. Also hoffe ich auch, dass es mein Tor ist", sagte Esswein nach dem Spiel über den Treffer zum 2:0. Er nahm einen Abpraller außerhalb des Sechzehners direkt, Stuttgarts Timo Baumgartl lenkte den Ball dann unglücklich ins Tor. Ausschlaggebend ist für die DFL in diesem Fall nicht die Absicht des Schützen, aufs Tor zu schießen, sondern die Frage, ob der Ball von einem Abwehrspieler durch eine kontrollierte Aktion in unbedrängter Situation abgelenkt wird.

Als solche wertet die DFL Baumgartls Klärungsversuch, am Montag bestätigte sie die offizielle Wertung des Treffers als Eigentor. Essweins Ärger darüber hält sich angesichts des überzeugenden 4:0-Siegs seines Teams in Grenzen. "Es tut unheimlich gut, auch mal auswärts zu gewinnen", meinte der 25-Jährige.

Klavan wird ausgezeichnet

Unterdessen wurde Essweins Teamkollege Ragnar Klavan am Sonntag zu Estlands Fußballer des Jahres ausgezeichnet. Der Innenverteidiger gewann die Wahl nach 2012 und 2014 bereits zum dritten Mal. "Ich freue mich sehr, dass ich wieder gewählt wurde und sehe diesen Preis als eine Bestätigung der Leistungen mit dem FC Augsburg und der Nationalmannschaft", sagte Klavan auf der Internetseite des Vereins. "Allerdings braucht man für gute Leistungen auch ein gutes Team hinter sich, denn alleine schafft man das nicht. Ein großer Dank gilt auch meiner Familie, die immer hinter mir steht und mich unterstützt."

David Bernreuther

Tabellenrechner 1.Bundesliga
23.11.15
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Esswein

Vorname:Alexander
Nachname:Esswein
Nation: Deutschland
Verein:FC Augsburg
Geboren am:25.03.1990

weitere Infos zu Klavan

Vorname:Ragnar
Nachname:Klavan
Nation: Estland
Verein:FC Augsburg
Geboren am:30.10.1985

weitere Infos zu Weinzierl

Vorname:Markus
Nachname:Weinzierl
Nation: Deutschland
Verein:FC Schalke 04