Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
18.11.2015, 14:56

Keine Rückkehr in diesem Jahr für Gladbachs Offensivspieler

Keine Kreuzband-OP bei Herrmann

Es war eine äußerst schwierige Entscheidung. Für die Ärzte, die sich seit den neuen Untersuchungen am Montag lange berieten, Vor- und Nachteile abwogen. Für Patrick Herrmann, der so schnell wie möglich wieder Fußballspielen will, aber gleichzeitig auch auf seine Gesundheit achten muss. Am Ende der vielen Überlegungen und Beratungen lautete der Entschluss: Herrmann verzichtet auf eine Operation des hinteren Kreuzbandes im linken Knie.

Gladbachs Offensivspieler Patrick Herrmann
Lässt seinen Kreuzbandriss weiter konservativ behandeln: Gladbachs Offensivspieler Patrick Herrmann.
© imagoZoomansicht

"Nach Rücksprache mit mehreren Kniespezialisten in München und Köln haben wir gemeinsam mit Patrick entscheiden, die konservative Therapie sowie die intensiven Rehabilitationsmaßnahmen zum Muskelaufbau fortzusetzen", erklärte Borussias Mannschaftsarzt Dr. Stefan Hertl.

Offensichtlich gab die MRT Hinweise, dass sich an der Stelle des Kreuzbandrisses vernarbtes Gewebe gebildet hat, das zur Stabilität des Knies beiträgt. Darauf hatten die Beteiligten gehofft. Herrmann hatte sich die schwere Verletzung Anfang September beim Testspiel gegen den FC Sion zugezogen. Seitdem trägt er eine Schiene und wird konservativ behandelt.

Mit Reha geht es nun weiter. "Wir haben in enger Absprache mit den Ärzten jetzt erst einmal die Entscheidung getroffen, von einem operativen Eingriff abzusehen. Somit werde ich zunächst weiter in der Reha an meinem Comeback arbeiten", sagt Herrmann.

Wann der Flügelflitzer wieder zur Verfügung steht, ist offen - in diesem Jahr wird es aber nichts mehr mit der Rückkehr. Aber: Der leise EM-Traum muss nicht vorzeitig begraben werden. Das wäre bei einer Kreuzbandoperation mit anschließend neunmonatiger Zwangspause der Fall gewesen.

Jan Lustig

Tabellenrechner 1.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Herrmann

Vorname:Patrick
Nachname:Herrmann
Nation: Deutschland
Verein:Bor. Mönchengladbach
Geboren am:12.02.1991

1. Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Bayern München40:537
 
2Borussia Dortmund36:1829
 
3VfL Wolfsburg23:1524
 
4Hertha BSC18:1523
 
5Bor. Mönchengladbach25:1922
 
6Bayer 04 Leverkusen17:1720
 
7FC Schalke 0417:1920
 
8FC Ingolstadt 0410:1019
 
91. FC Köln15:1819
 
10Hamburger SV14:1718
 
111. FSV Mainz 0518:1917
 
12Eintracht Frankfurt17:2014
 
13SV Darmstadt 9814:1914
 
14Werder Bremen13:2513
 
15Hannover 9613:2411
 
16VfB Stuttgart17:3110
 
17FC Augsburg17:259
 
18TSG Hoffenheim12:208

Vereinsdaten

Vereinsname:Bor. Mönchengladbach
Gründungsdatum:01.08.1900
Mitglieder:77.300 (01.07.2016)
Vereinsfarben:Schwarz-Weiß-Grün
Anschrift:Hennes-Weisweiler-Allee 1
41179 Mönchengladbach
Telefon: 01806-181900
Telefax: (0 21 61) 92 93 10 09
E-Mail: info@borussia.de
Internet:http://www.borussia.de


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun