Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
09.11.2015, 10:38

DFB-Ärzte untersuchen den verletzten Wolfsburger

Heute gibt's Klarheit für Kruse

Das Wochenende hatte es für ihn in sich, obwohl er wegen seiner Oberschenkelverletzung noch nicht wieder im Einsatz war. Max Kruse aber reiste dennoch von Wolfsburg nach Mainz, war dort am Sonnabend im ZDF-Sportstudio zu Gast, kehrte in der Nacht zum Sonntag um 3.30 Uhr nach Niedersachsen zurück, von wo aus er um 11 Uhr wieder aufbrach. Nationalmannschaft ist für den VfL-Stürmer angesagt. In welcher Form, darüber wird am heutigen Montag entschieden.

Max Kruse
"Bei 90 Prozent": Wolfsburgs Max Kruse hofft nach seiner Oberschenkelverletzung auf eine baldige Rückkehr auf den Rasen.
© imagoZoomansicht

"Es kann sein, dass ich noch mal für ein paar Tage zurückkomme." Mit diesen Worten verabschiedete sich Max Kruse am Sonntag aus Wolfsburg, am heutigen Montag ist er in München dabei, wenn die Nationalmannschaft zusammenkommt. Zwei Länderspiele, zunächst am Freitag in Frankreich, dann am darauffolgenden Dienstag gegen die Niederlande.

Inwieweit Kruse dabei mitwirken kann, ist jedoch noch offen. Ende Oktober hatte sich der VfL-Angreifer einen Muskelfaserriss im rechten hinteren Oberschenkel zugezogen, seither kein Spiel mehr bestritten. Auch das Wolfsburger Match am Samstag in Mainz (0:2) kam noch zu früh.

Wie es weitergeht, darüber entscheiden die DFB-Ärzte. Am heutigen Montag wird Kruse, der sich "bei 90 Prozent" wähnt, eingehend untersucht. "Er kann theoretisch noch mal zurückkommen", erklärt VfL-Manager Klaus Allofs. Dann würde Kruse noch ein paar Tage in Wolfsburg trainieren, die Reise nach Frankreich nicht mitmachen und womöglich erst das Heimspiel in Hannover gegen die Niederlande bestreiten. Die Rückreise ins benachbarte Wolfsburg wäre dann auch nur ein Katzensprung.

Thomas Hiete

Tabellenrechner 1.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu M. Kruse

Vorname:Max
Nachname:Kruse
Nation: Deutschland
Verein:Werder Bremen
Geboren am:19.03.1988

weitere Infos zu Hecking

Vorname:Dieter
Nachname:Hecking
Nation: Deutschland
Verein:Bor. Mönchengladbach

Vereinsdaten

Vereinsname:VfL Wolfsburg
Gründungsdatum:12.09.1945
Mitglieder:21.500 (01.07.2017)
Vereinsfarben:Grün-Weiß
Anschrift:In den Allerwiesen 1
38446 Wolfsburg
Telefon: (0 53 61) 8 90 39 03
Telefax: (0 53 61) 89 03 15 0
E-Mail: service@vfl-wolfsburg.de
Internet:http://www.vfl-wolfsburg.de

Vereinsdaten

Teamname:Deutschland
Gründungsdatum:01.01.1900
Anschrift:Deutscher Fußball-Bund (DFB)
Otto-Fleck-Schneise 6
Postfach 71 02 65
60492 Frankfurt am Main
Telefon: 0 69 - 6 78 80
Telefax: 0 69 - 6 78 82 66
Internet:http://www.dfb.de/


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine