Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
08.11.2015, 15:02

Mainz spielt erstmals seit Wochen zu Null

De Blasis: "Ein typisches Shinji-Okazaki-Tor"

Erstmals seit dem 3. Spieltag (3:0 gegen Hannover) hat der 1. FSV Mainz 05 beim 2:0 (1:0) gegen den VfL Wolfsburg wieder zu Null gespielt. Pablo De Blasis, Torschütze zum 1:0, war froh, dass er seine Klamotten behalten durfte.

Pablo De Blasis, Torschütze zum 1:0
"Solche Tore zählen genauso viel": Pablo De Blasis bejubelt seinen Treffer zum 1:0 gegen Wolfsburg.
© Getty ImagesZoomansicht

Und das kam so: Der 1,65 Meter kleine De Blasis ist Publikumsliebling. Nach seinem starken Auftritt (kicker-Note 2,0) forderten die Zuschauer den Argentinier zur traditionellen Humba auf. Also erklomm der 27-Jährige den Zaun zur Mainzer Kurve und griff zum Megafon - in seiner Heimat hätte er das wohl nicht gewagt, gab er später grinsend zu: "Wenn du in Argentinien so nahe an die Fans rangehst, dann bist du danach nackig. Man grüßt die Fans eher mit ein bisschen Abstand."

Vor dem 1:0 (31. Minute) ließ Diego Benaglio eine Jair-Flanke nur abklatschen, De Blasis staubte schlitzohrig ab: "Es gibt schöne Tore und es gibt solche Tore - aber solche Tore zählen genauso viel. Man muss als Offensiver auf solche Dinge spekulieren. Das war ein typisches Shinji-Okazaki-Tor."

Mainzer Abwehr steht - trotz ungeplanter Umbaumaßnahmen

Auffällig neben De Basis und Yunus Malli, der mit dem 2:0 (75.) nach Kombination über Leon Balogun und Yoshinori Muto den Deckel draufmachte, war auch die extrem sattelfeste Defensive, die gegen fast 80 Minuten dezimierte Gäste quasi nichts zuließ. In der Innenverteidigung musste Martin Schmidt umbauen. Ungeplant, wie der Trainer betonte.

Dem Kerl haben wir gesagt: Fürs Team musst Du mal beißen.Martin Schmidt, Trainer bei Mainz, über Leon Balogun

Wäre Stefan Bell, zuletzt in Augsburg bedenklich wackelig, nicht an Magen-Darm-Problemen erkrankt, hätte der 23-Jährige begonnen. So aber vertrat ihn Balogun trotz Knieschmerzen. "Im Mittwochtraining hat er einen Zusammenprall gehabt. Dem Kerl haben wir gesagt: Fürs Team musst Du mal beißen."

Das tat der Deutsch-Nigerianer auf der halbrechten Position. Nebenmann Niko Bungert musste dafür auf die ungewohnte Stelle halblinks rücken. "Das war neu für mich", gab der Vize-Kapitän zu. Ein größeres Problem aber entwickelte sich daraus nicht. Zumal Schmidt das zuvor mit dem 29-Jährigen extra besprochen hatte: "Das Thema war ohnehin nicht so sehr Spielaufbau und Räume finden. Zum Verteidigen, so meinte Niko, macht es ihm nichts aus."

"Man sieht, was so ein Sieg alles verändert"

Die Gefühlslage war durchaus gelöst in der Arena nach dem ersten Pflichtspielsieg seit dem 2. Oktober (3:2 in Darmstadt), auch wenn Christian Heidel nicht von einer Befreiung sprechen wollte. "Dann wäre ich ja gefangen gewesen", meinte der 05-Manager im Scherz.

Und im Ernst? "Es geht ins letzte Drittel der Vorrunde, jetzt wird sortiert in der Tabelle. Man sieht, was so ein Sieg alles verändert. Gefühlslage, Tabelle. Es sind drei Punkte zur Euro League und sechs Punkte nach hinten - es ist unheimlich eng."

Benni Hofmann

Tabellenrechner 1.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu De Blasis

Vorname:Pablo
Nachname:De Blasis
Nation: Argentinien
Verein:1. FSV Mainz 05
Geboren am:04.02.1988

weitere Infos zu Balogun

Vorname:Leon
Nachname:Balogun
Nation: Deutschland
  Nigeria
Verein:1. FSV Mainz 05
Geboren am:28.06.1988

weitere Infos zu Bungert

Vorname:Niko
Nachname:Bungert
Nation: Deutschland
Verein:1. FSV Mainz 05
Geboren am:24.10.1986

1. Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Bayern München37:434
 
2Borussia Dortmund35:1529
 
3VfL Wolfsburg17:1521
 
4Hertha BSC17:1520
 
5FC Schalke 0416:1620
 
6Bor. Mönchengladbach23:1819
 
71. FC Köln15:1818
 
8Bayer 04 Leverkusen14:1617
 
91. FSV Mainz 0518:1916
 
10FC Ingolstadt 047:916
 
11Hamburger SV11:1615
 
12Eintracht Frankfurt16:1714
 
13SV Darmstadt 9813:1614
 
14Werder Bremen13:1913
 
15Hannover 9612:2211
 
16VfB Stuttgart17:2710
 
17TSG Hoffenheim12:198
 
18FC Augsburg13:256

weitere Infos zu Schmidt

Vorname:Martin
Nachname:Schmidt
Nation: Schweiz
Verein:1. FSV Mainz 05

Vereinsdaten

Vereinsname:1. FSV Mainz 05
Gründungsdatum:16.03.1905
Mitglieder:13.034 (01.07.2016)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Isaac-Fulda-Allee 5
55124 Mainz
Telefon: (0 61 31) 37 55 00
Telefax: (0 61 31) 37 55 033
E-Mail: info@mainz05.de
Internet:http://www.mainz05.de