Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
26.10.2015, 13:51

1899 stellt Gisdol und die Co-Trainer frei

Gisdol-Nachfolge: Stevens übernimmt Hoffenheim

Was sich am Wochenende abzeichnete, ist nun offiziell: Die TSG Hoffenheim stellte am Montag Cheftrainer Markus Gisdol frei. Der 46-Jährige wird damit gut zweieinhalb Jahre nach seinem Amtsantritt Opfer der sportlichen Talfahrt, die die Kraichgauer bis auf einen Abstiegsplatz abrutschen ließ.

Markus Gisdol
Nicht länger Trainer bei der TSG 1899 Hoffenheim: Markus Gisdol.
© Getty ImagesZoomansicht

Nachdem der erhoffte Befreiungsschlag am vergangenen Freitag im Heimspiel gegen den Hamburger SV nicht gelungen war (0:1), hatte Gisdol das Vertrauen der Verantwortlichen verloren, doch noch die Wende zu schaffen. Wie einst Ralf Rangnick muss somit auch Gisdol exakt nach 85 Spielen als Cheftrainer der TSG seinen Platz räumen. Mit ihm müssen auch die beiden Co-Trainer Frank Kaspari und Frank Fröhling gehen.

Ein Nachfolger wurde schon gefunden und verpflichtet. Huub Stevens, der in der Vorsaison den VfB Stuttgart vor dem Abstieg bewahrt hatte, erhält einen Vertrag bis Saisonende. Mit ihm kommt Co-Trainer Alfred Schreuder (42). Zuvor waren auch Lucien Favre, Tayfun Korkut, Thomas Schaaf und Mirko Slomka im Gespräch.

Noch im Frühjahr war Gisdols Vertrag nach längeren und zähen Verhandlungen bis 2018 verlängert worden. Die Begleitumstände hatten allerdings zu nachhaltigen Störungen im Binnenverhältnis zwischen Gisdol und TSG-Boss Dietmar Hopp geführt. Dessen Geduld war nun am Ende.

Michael Pfeifer

Tabellenrechner 1.Bundesliga
 

19 Leserkommentare

illuminaut
Beitrag melden
27.10.2015 | 18:47

Et tu, Huub?

Warum Stevens in seinem Karriereherbst sich sein Image nochmal so ankratzen will verstehe wer will. [...]
kkjohannes
Beitrag melden
26.10.2015 | 19:59

Golfclub-Wahl

Das ist die typische Trainerentscheidung eines mächtigen Mannes ohne Ahnung von Fußball! Einfach nur [...]
Marcsson
Beitrag melden
26.10.2015 | 16:04

Bitter für Gisdol

Als Nicht-Hoffenheimer muss ich zugeben, dass ich seine Arbeit positiv bewertet habe.
.
Taktisc[...]
fandessvwilhelmshaven
Beitrag melden
26.10.2015 | 16:00

Was macht er da?

Für mich persönlich hat Huub nun ganz, ganz viel Respekt bei mir eingebüßt. Ich bin Schalker durch und [...]
Moorle1994
Beitrag melden
26.10.2015 | 15:29

Gute Lösung

Stevens ist ein guter Trainer. Nur weil er mit Stuttgart zweimal die Klasse gehalten hat, bedeudet das [...]

Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Gisdol

Vorname:Markus
Nachname:Gisdol
Nation: Deutschland
Verein:Hamburger SV

Vereinsdaten

Vereinsname:TSG Hoffenheim
Gründungsdatum:01.07.1899
Mitglieder:6.859 (01.07.2016)
Vereinsfarben:Blau-Weiß
Anschrift:Dietmar-Hopp-Sportpark
Horrenberger Straße 58
74939 Zuzenhausen
Telefon: (0 72 61) 94 93 0
Telefax: (0 72 61) 94 93 102
E-Mail: info@achtzehn99.de
Internet:http://www.achtzehn99.de