Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
13.08.2015, 13:40

Weltmeister könnte in England das Doppelte verdienen

Müller: ManUnited hat weiter großes Interesse

Die Verantwortlichen des FC Bayern ließen zuletzt kaum eine Gelegenheit aus, um den Stellenwert von Thomas Müller hervorzuheben. Und sie tun gut daran, denn Müller ist beim Rekordmeister eine authentische Identifikationsfigur - wie es Bastian Schweinsteiger beim FCB einst auch war. Und dessen neuer Arbeitgeber Manchester United signalisiert knapp drei Wochen vor dem Ende der Wechselperiode auch großes Interesse an Müller.

Thomas Müller und Louis van Gaal
Sein Ex-Coach van Gaal würde ihn liebend gerne nach Manchester holen: Thomas Müller.
© imagoZoomansicht

Der heutige United-Coach Louis van Gaal war es, der in seiner Zeit bei Bayern (Juli 2009 bis April 2011) einst den Satz prägte: "Müller spielt immer." Nun unternimmt der Niederländer einen zweiten Versuch, seinen einstigen Musterschüler nach England zu locken. Zu Beginn der vergangenen Saison handelte er sich bei Müller, der seinen Vertrag in München kurz vor der siegreichen WM 2014, bis 2019 verlängert hatte, einen Korb ein.

Es folgte allerdings eine Saison, in der Müller von Pep Guardiola so oft ausgewechselt wurde wie kein anderer Bayern-Spieler (22-mal). Also versucht van Gaal erneut sein Glück, seit knapp zwei Monaten - das ist gesichert - beschäftigt sich der englische Rekordmeister intensiv mit Müller, signalisiert großes Interesse.

Louis van Gaal ist sehr sturköpfig. Es gibt aber keinen Preis für Thomas Müller.FCB-Boss Karl-Heinz Rummenigge am Donnerstag

Bei Manchester United könnte der 25-Jährige das Doppelte verdienen wie in München, sprich geschätzte zehn Millionen Euro netto im Jahr - und das bis 2020. Müller, seit 2000 beim FCB und damit dienstältester Profi, will trotzdem bleiben - und auf viel Geld verzichten.

Karlheinz Wild/ski

Wer schon am längsten im Verein spielt
Ayhan, Müller, Zentner: Die Treuesten der Bundesliga
Thomas Müller, Roman Weidenfeller, Timo Horn und Kaan Ayhan
Von Ayhan bis Zentner: Keiner spielt länger im Verein

Kehl, Rolfes, Ulreich: Mit dem Ende der vergangenen Saison beendeten einige Spieler ihre Karrieren oder wechselten den Verein, die lange Zeit einem Verein treu geblieben sind. Wer ist in welchem Klub schon am längsten dabei? Die Treuesten der Saison 2015/16 zum Durchklicken - Spitzenreiter ist ein Frankfurter.
© Getty Images/imago

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu T. Müller

Vorname:Thomas
Nachname:Müller
Nation: Deutschland
Verein:Bayern München
Geboren am:13.09.1989

weitere Infos zu Guardiola

Vorname:Josep
Nachname:Guardiola
Nation: Spanien
Verein:Manchester City

Vereinsdaten

Vereinsname:Bayern München
Gründungsdatum:27.02.1900
Mitglieder:277.000 (01.07.2016)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Säbener Straße 51-57
81547 München
Telefon: (0 89) 69 93 10
Telefax: (0 89) 64 41 65
E-Mail: service@fcb.de
Internet:http://www.fcbayern.de

Vereinsdaten

Vereinsname:Manchester United
Gründungsdatum:01.01.1878
Vereinsfarben:Rot-Weiß-Schwarz
Anschrift:Manchester United Football Club
Sir Matt Busby Way
Old Trafford
Manchester M16 0RA
Großbritannien
Telefon: 00 44 - 161 - 8 68 80 00
Telefax: 00 44 - 161 - 8 68 84 52
Internet:http://www.manutd.com/


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun