Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
11.07.2015, 10:07

Stuttgart: Abwehrmann kommt von Atletico Madrid

VfB macht den Insua-Deal perfekt

Der VfB Stuttgart hat den gebürtigen Argentinier Emiliano Insua (26) von Atletico Madrid verpflichtet. Der Champions-League-erfahrene Insua, U-20-Weltmeister mit Argentinien 2007 und zuletzt an Rayo Vallecano ausgeliehen, kann nicht nur im Abwehrzentrum, sondern auch - sogar vornehmlich - auf der linken Abwehrseite eingesetzt werden.

Neuer Abwehrmann für den VfB: Stuttgart hat Emiliano Insua bis 2018 unter Vertrag genommen.
Neuer Abwehrmann für den VfB: Stuttgart hat Emiliano Insua bis 2018 unter Vertrag genommen.
© VfB StuttgartZoomansicht

Der viermalige Nationalspieler Insua, der ebenso den spanischen Pass besitzt, ist links hinten beheimatet, hat aber auch im Abwehrzentrum bereits erfolgreich gewirkt. Mit Adam Hlousek und Philipp Heise stehen bereits zwei Linksverteidiger im VfB-Kader. Der Tscheche braucht allerdings mehr Konstanz, der Neuzugang Erstligaerfahrung. Mit Insua ist man nun - wie vom kicker bereits am Donnerstag berichtet - doppelt abgesichert.

Insua bringt gehörig Erfahrung mit

In der vergangenen Saison trug der Defensivmann das Trikot von Rayo Vallecano, für das er 24 Partien (ein Tor) bestritt. Insgesamt kommt Insua in Spanien seit Januar 2013 für Atletico und Rayo auf 33 Spiele (ein Tor). Der U-20-Weltmeister von 2007 - gemeinsam mit Aguero und di Maria - hat eine schillernde Laufbahn hingelegt, war vor Madrid noch bei Sporting Lissabon, Galatasaray Istanbul, beim FC Liverpool und den Boca Juniors. Insua, dessen Bruder Emanuel - ebenfalls Linksverteidiger - beim FC Granada spielt, bringt die vom VfB gewünschte Erfahrung mit. 35 Europapokalspiele (ein Tor), davon zehn in der Champions League, zieren seine persönliche Statistik.

Insua erhält beim VfB einen bis zum 30. Juni 2018 datierten Dreijahres-Vertrag. "Die Verpflichtung von Emiliano Insua ist ein weiterer Schritt in unserer Kaderplanung. Wir freuen uns, dass er künftig das Trikot mit dem roten Brustring tragen wird", so Stuttgarts Sportvorstand Robin Dutt auf der vereinseigenen Website. Für Insua, der bis 2016 an Madrid gebundenen war, stehen rund zwei Millionen Euro Ablöse im Raum.

George Moissidis/mas

Tabellenrechner 1.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Insua

Vorname:Emiliano
Nachname:Insua
Nation: Spanien
  Argentinien
Verein:VfB Stuttgart
Geboren am:07.01.1989

weitere Infos zu Zorniger

Vorname:Alexander
Nachname:Zorniger
Nation: Deutschland

Vereinsdaten

Vereinsname:VfB Stuttgart
Gründungsdatum:09.09.1893
Mitglieder:64.000 (01.07.2018)
Vereinsfarben:Weiß-Rot
Anschrift:Mercedesstraße 109
70372 Stuttgart
Telefon: 01 80 6 - 991893
Telefax: (07 11) 55 00 71 96
E-Mail: service@vfb-stuttgart.de
Internet:http://www.vfb.de


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine