Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
03.07.2015, 14:35

Frankfurt: Wechsel kurz vor dem Abschluss?

Wegen Trapp: Eintracht-Delegation in Paris

Nun könnte es ganz schnell gehen mit einem Wechsel von Kevin Trapp zu Paris Saint-Germain. Eine vierköpfige Delegation der Frankfurter Eintracht unter Führung des Vorstandsvorsitzenden Heribert Bruchhagen ist nach kicker-Informationen am heutigen Freitag nach Paris aufgebrochen, um die Wechselmodalitäten auszuhandeln.

Während Kevin Trapp noch mit der Eintracht trainiert, wird in Paris über seinen Wechsel verhandelt.
Während Kevin Trapp noch mit der Eintracht trainiert, wird in Paris über seinen Wechsel verhandelt.
© imagoZoomansicht

Neben Bruchhagen sind sein Vorstandskollege Axel Hellmann, Manager Bruno Hübner und Mediendirektor Markus Jestaedt mit im Flieger in die französische Hauptstadt gewesen. In der Frage der Ablösesumme sind die Klubs noch zwei Millionen auseinander: Frankfurt will zehn Millionen für den Keeper, Paris Saint-Germain bietet aber nur acht.

Sollten sich beide Parteien einig werden, so würde Trapp am Samstag nicht mehr mit ins Trainingslager ins österreichische Stubaital reisen und stattdessen zu seinem neuen Verein aufbrechen.

Die Sanktionen der UEFA gegen den französischen Meister sind für einen sofortigen Wechsel offenbar kein Hindernis mehr: Wegen Verstößen gegen das "Financial Fair Play" hatte die UEFA die Transferausgaben von PSG auf 60 Millionen Euro begrenzt. Doch eben diese Sanktionen werden offenbar aufgehoben, weil die katarischen Besitzer des Klubs die komplette Entschuldung bis zum Ende der kommenden Saison nachweisen könnten.

sam

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
 
- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 17. Spieltag
Pl. Torhüter Spiele Weisse Westen
1.
Neuer, Manuel
Neuer, Manuel
Bayern München
17
8x
 
2.
Hradecky, Lukas
Hradecky, Lukas
Eintracht Frankfurt
17
7x
 
3.
Baumann, Oliver
Baumann, Oliver
TSG Hoffenheim
17
6x
 
Jarstein, Rune
Jarstein, Rune
Hertha BSC
17
6x
 
Gulacsi, Peter
Gulacsi, Peter
RB Leipzig
17
6x
+ 1 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
24.01. 10:00 - -:- (0:0)
 
24.01. 12:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
24.01. 16:15 -
OFI
-:- (-:-)
 
24.01. 16:30 - -:- (-:-)
 
24.01. 17:00 - -:- (-:-)
 
24.01. 18:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
24.01. 19:15 - -:- (-:-)
 

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Das Dilemma der Schiris... von: spruchband - 24.01.17, 10:50 - 1 mal gelesen
Re (2): Das Dilemma der Schiris... von: Glutschi - 24.01.17, 10:39 - 13 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 16/17

Alle Termine 17/18

Der neue tägliche kicker Newsletter



DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun