Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
23.06.2015, 09:51

Mittelfeldspieler erhält Vierjahresvertrag

Geis unterschreibt auf Schalke

Der von vielen Klubs heiß umworbene Johannes Geis wechselt zur neuen Saison zum FC Schalke 04. Geis hat in Gelsenkirchen einen Vierjahresvertrag unterschrieben und spült dem 1. FSV Mainz 05 eine dicke Ablösesumme in die Kassen.

Johannes Geis
Hat sich für Gelsenkirchen entschieden: Johannes Geis.
© picture allianceZoomansicht

Der Wechsel von Geis zum FC Schalke 04 dürfte niemanden mehr überrascht haben. Der kicker hatte bereits vor einer Woche vom konkreten Schalker Interesse berichtet. Manager Horst Heldt hatte bestätigt, dass man in Mainz ein Angebot für den U-21-Nationalspieler hinterlegt habe. Die Konkurrenz dabei war groß.

Geis wurde unter anderem von Borussia Dortmund, Atletico Madrid und einigen Klubs aus England umworben. Die Ablösesumme dürfte bei rund elf Millionen Euro liegen. Zudem werden erfolgsabhängige Prämien fällig. Der 21-Jährige hatte beim FSV noch einen Vertrag bis 2017. "Wir können diesem Transfer zustimmen, weil wir dem Wunsch von Johannes Geis entsprechen möchten und eine angemessene Entschädigung erhalten", sagte der Mainzer Manager Christian Heidel nach dem Geschäft.

"Wir sind sehr froh, dass sich einer der begehrtesten jungen Spieler für unseren Klub entschieden hat", freute sich hingegen Heldt über die Verstärkung. "Johannes verfügt über enorme Qualitäten: Seine gefährlichen Standards, sein präzises Pass-Spiel und sein Blick für die freien Mitspieler machen ihn im zentralen defensiven Mittelfeld bereits jetzt zu einem der besten Profis auf dieser Position in der Bundesliga. Dass er zudem schon in jungen Jahren bisweilen sogar die Kapitänsrolle in Mainz ausgefüllt hat, zeigt, dass er Verantwortung übernehmen kann und will."

Geis wurde nach eigenen Angaben durch die Gespräche mit Heldt und dem neuen Coach André Breitenreiter überzeugt. "Auf Schalke kann etwas Neues entstehen, dazu möchte ich meinen Teil beitragen", begründete Geis seine Entscheidung für den Verein.

Geis wechselte 2013 von der SpVgg Greuther Fürth zum 1. FSV Mainz 05. Gleich in seiner ersten Saison gelang ihm unter Trainer Thomas Tuchel der Durchbruch, seitdem hat er nur ein Ligaspiel bei den Mainzern verpasst. In der letzten Saison stand der zentrale Mittelfeldspieler in allen Partien auf dem Platz, erzielte vier Tore und legte vier weitere Treffer auf (kicker-Durchschnittsnote: 3,30).

tru

Bilder zur Transferperiode 2015/16
Aranguiz, Vidal, Vargas - Top-Zugänge der Bundesliga
Sven Ulreich, Max Kruse und Fabian Schär (v.li.)
Kruse, Kramer, Castro - Toptransfers der Bundesliga

Nach der Saison ist vor der Saison: Der Ball ruht zwar in der Bundesliga noch, bei den Klubs herrscht dennoch große Betriebsamkeit. Ein Überblick über die Toptransfers der Liga ...
© imago

vorheriges Bild nächstes Bild
 

21 Leserkommentare

Sciathan
Beitrag melden
23.06.2015 | 20:06

Hohe Preise

Wollt noch mal was zu den für manchen zu hohen Preis zurückkommen.

Also erstmal vorweg - Die P[...]
2000thebestfigoever
Beitrag melden
23.06.2015 | 17:52

Glückwunsch S04,

dass ist sicher ein guter bzw. hoffungsvoller Transfer! Ob die 11 MillionenX sich als gut angelegt [...]
kkjohannes
Beitrag melden
23.06.2015 | 17:52

Gut und teuer

Der Transfer ist sicher zielgerichtet und bringt Schalke perspektivisch weiter. Dass Geis ein Spitzenspieler [...]
Foquita1904
Beitrag melden
23.06.2015 | 17:07

Willkommen beim S04.

Könnte ein wichtiger Baustein einer vedammt jungen Truppe sein. Ein Baustein, wie es auch ein Khedira [...]
Sonnenloewe
Beitrag melden
23.06.2015 | 16:31

Zitat: "Rein vom Papier her hat Heldt da erst einmal einen sinnigen Transfer getätigt und da bleibt [...]

Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Geis

Vorname:Johannes
Nachname:Geis
Nation: Deutschland
Verein:FC Schalke 04
Geboren am:17.08.1993

Vereinsdaten

Vereinsname:1. FSV Mainz 05
Gründungsdatum:16.03.1905
Mitglieder:12.500 (01.07.2018)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Isaac-Fulda-Allee 5
55124 Mainz
Telefon: (0 61 31) 37 55 00
Telefax: (0 61 31) 37 55 033
E-Mail: info@mainz05.de
Internet:http://www.mainz05.de

Vereinsdaten

Vereinsname:FC Schalke 04
Gründungsdatum:04.05.1904
Mitglieder:155.000 (01.07.2018)
Vereinsfarben:Blau-Weiß
Anschrift:Ernst-Kuzorra-Weg 1
45891 Gelsenkirchen
Telefon: (02 09) 36 18 0
Telefax: (02 09) 36 18 109
E-Mail: post@schalke04.de
Internet:http://www.schalke04.de


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine