Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
26.05.2015, 14:02

27-Jähriger vom FCK als Backup für Sommer

"Optimaler Zeitpunkt": Sippel wechselt nach Gladbach

Der kicker hatte es jüngst exklusiv verkündet, nun ist der Transfer perfekt: Torwart Tobias Sippel wechselt von Zweitligist 1. FC Kaiserslautern zur Borussia nach Mönchengladbach. Der 27-Jährige kommt ablösefrei aus der Pfalz und erhält bei den "Fohlen" einen Dreijahresvertrag bis Juni 2018, wie der Bundesligist am Dienstag mitteilte.

Abschied beim FCK: Der Neu-Gladbacher Tobias Sippel.
Abschied beim FCK: Der Neu-Gladbacher Tobias Sippel.
© imagoZoomansicht

Sippel bringt die Erfahrung von 205 Liga-Spielen in der 1. und 2. Bundesliga mit nach Gladbach. 36-mal hütete der Schlussmann im deutschen Oberhaus das Tor des FCK. Bei seinem neuen Verein ist er als Backup für Stammtorwart Yann Sommer vorgesehen. Diese Rolle teilten sich in der abgelaufenen Spielzeit Routinier Christofer Heimeroth (33) und Janis Blaswich (24). Blaswich wird vermutlich verliehen, um Spielpraxis sammeln zu können. Voraussetzung für eine Ausleihe: Blaswich müsste den 2016 endenden Vertrag vorzeitig verlängern.

Für Sippel ist es der erste Wechsel in seiner Profilaufbahn. Seit seinem zehnten Lebensjahr stand er im Tor der Lauterer, nun schlägt der Keeper ein neues sportliches Kapitel auf. Das alte hätte er gerne mit dem Aufstieg gekrönt, doch der FCK musste sich mit dem undankbaren 4. Platz zufrieden geben. "Schade, dass es nicht gereicht hat", meinte der Torwart, der sich nun aber "auf die neue Aufgabe bei einem neuen Verein und in einer neuen Stadt" freut.

Irgendwann wird der Tag kommen, an dem man gebraucht wird, und dann möchte ich da sein.Tobias Sippel, der sich künftig hinter Yann Sommer einreihen muss

"Jetzt war der optimale Zeitpunkt gekommen, um diesen Schritt zu machen", begründete das FCK-Eigengewächs den Wechsel zur Borussia, die mit Sippel für die kommenden Aufgaben mit Bundesliga, DFB-Pokal und vor allem Champions League auf der Torhüterposition qualitativ nochmal breiter aufgestellt ist.

Sippel: Reichlich Erfahrung

"Tobias bringt die Erfahrung aus mehr als 200 Pflichtspielen mit und wird unser Torwartteam für die kommende Saison verstärken. Mit ihm und Christofer Heimeroth haben wir künftig zwei gestandene Torhüter als Ergänzung für unsere Nummer eins, Yann Sommer", erklärte Borussias Sportdirektor Max Eberl.

nik

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Sippel

Vorname:Tobias
Nachname:Sippel
Nation: Deutschland
Verein:Bor. Mönchengladbach
Geboren am:22.03.1988

Vereinsdaten

Vereinsname:Bor. Mönchengladbach
Gründungsdatum:01.08.1900
Mitglieder:77.300 (01.07.2016)
Vereinsfarben:Schwarz-Weiß-Grün
Anschrift:Hennes-Weisweiler-Allee 1
41179 Mönchengladbach
Telefon: 01806-181900
Telefax: (0 21 61) 92 93 10 09
E-Mail: info@borussia.de
Internet:http://www.borussia.de

Vereinsdaten

Vereinsname:1. FC Kaiserslautern
Gründungsdatum:02.06.1900
Mitglieder:18.500 (01.07.2016)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Fritz-Walter-Straße 1
67663 Kaiserslautern
Telefon: (0631) 31 88 0
Telefax: (06 31) 31 88 29 0
E-Mail: info@fck.de
Internet:http://www.fck.de


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun