Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
26.05.2015, 14:44

Schwede hat Operation gut überstanden

Für Hoffenheims Hamad ist 2015 beendet

Jiloan Hamad wird der TSG Hoffenheim nun doch deutlich länger fehlen, als zunächst angenommen. Der 24-Jährige hatte sich als Leihspieler bei Standard Lüttich im Training das hintere Kreuzband im linken Knie gerissen, war daraufhin von Belgien zur Reha in den Kraichgau zurückgekehrt und hat das Fußballjahr 2015 bereits abgehakt.

Jiloan Hamad (l.)
Wiedereinstig im Winter geplant: Jiloan Hamad (l.), hier im Februar im Trikot von Standard Lüttich.
© picture-allianceZoomansicht

Zunächst schien eine konservative Behandlung und eine relativ kurze Zwangspause von nur wenigen Monaten denkbar. Hamad äußerte die stille Hoffnung, noch in der zweiten Jahreshälfte wieder ins Training einsteigen zu können. Wie der kicker jetzt erfuhr, haben sich die Ärzte nach weiteren Untersuchungen aber doch zu einer Operation entschieden, um das verletzte Band optimal zu stabilisieren. Bereits sieben Wochen ist der Eingriff her, Hamad wurde in Straubing vom Kniespezialisten Dr. Michael Strobel operiert und ist sehr zufrieden.

"Das Knie fühlt sich schon richtig stabil an, ich könnte fast schon ohne Krücken gehen", sagt Hamad, der den Rückschlag auch mental gut verarbeitet hat. "Natürlich ist es bitter, aber so etwas passiert im Sport", erklärt der Schwede, der im Winter 2013/14 vom Meister Malmö FF zur TSG gekommen war, "aber ich denke immer positiv. Ich bin überzeugt, dass das Knie vollständig ausheilt und ich als stärkerer Spieler zurückkomme."

Einstieg im Wintertrainingslager geplant

In diesem Winter wurde er für ein halbes Jahr nach Lüttich ausgeliehen, um dort Spielpraxis zu sammeln. Diese Rechnung ging bis zu dem Trainingsunfall auch auf. Hamad kam bei Standard regelmäßig zum Zug. Im Sommer sollte dann die Entscheidung fallen, ob der Offensivspieler einen neuen Anlauf in Hoffenheim nehmen oder Lüttich sein Vorkaufsrecht wahrnehmen würde. Nun muss Hamad neu planen. In der neu anberaumten Reha-Phase liegt er im Zeitplan. Allerdings ist das Fußballjahr 2015 vorzeitig beendet. In der Wintervorbereitung 2016 will Hamad wieder voll ins Training mit der Mannschaft einsteigen.

Michael Pfeifer

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Hamad

Vorname:Jiloan
Nachname:Hamad
Nation: Schweden
Verein:Incheon United
Geboren am:06.11.1990


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine