Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
13.04.2015, 18:30

Berlin: Dardai hält sich bedeckt

Ronny: Wieder dabei und doch außen vor

Trotz empfindlich kühler Temperaturen und eines heftigen Windes starteten die Hertha-Profis am Montagnachmittag auffällig gut gelaunt in die Trainingswoche. Keine Frage, die Serie von nunmehr sechs Spielen in Folge ohne Niederlage spiegelt sich in den Gesichtern der Spieler wieder. Nur Ronnys ernste Miene passte nicht ins allgemeine Stimmungsbild, dabei hatte der Brasilianer eigentlich Grund zur Freude.

Seine Rückkehr in die Berliner Startelf bleibt ungewiss: Ronny.
Seine Rückkehr in die Berliner Startelf bleibt ungewiss: Ronny.
© imagoZoomansicht

Denn nach zweieinhalb Wochen währender Zwangspause wegen eines Muskelfaserrisses in der Wade kehrte der Mittelfeldspieler wieder ins Mannschaftstraining zurück, absolvierte über die Einheit mit den Kollegen hinaus noch Ausdauerläufe.

Ronny ist wieder dabei - und doch außen vor in Berlin. Der 28-Jährige dürfte es schwer haben, wieder in die Mannschaft zu finden. Schon vor seiner Blessur hatte er den Anschluss verloren. In den Spielen gegen Augsburg (1:0), Stuttgart (0:0), Schalke (2:2) und Hamburg (1:0) wurde er von Pal Dardai nicht einmal in den Kader berufen, gegen Paderborn (2:0) und in Hannover (1:1) fehlte er verletzungsbedingt.

Mit anderen Worten: Herthas Klettertour aus dem Tabellenkeller fand komplett ohne Ronny statt - oder auch gerade, weil der 28-Jährige nicht mit von der Partie war. Denn Dardais Hauptaugenmerk liegt auf defensiver Stabilität, auf Zweikämpfen und Balleroberungen. Gerade im Spiel gegen den Ball aber offenbart der Brasilianer regelmäßig seine großen Defizite.

Die Schäden, die er mit unbedachten Dribblings oder schwachem Stellungsspiel fürs Kollektiv anrichten kann, überwiegen den Nutzen, den er mit seiner Schusskraft und seinem Ballgefühl einbringen kann. Seine drei Saisontreffer hat er allesamt zu Beginn erzielt, seit dem vierten Spieltag ist er ohne Tor. Die Leistungskurve (kicker-Notenschnitt 4,04) des unter Jos Luhukay noch in 14 von 19 Spielen eingesetzten Mittelfeldakteurs zeigte kontinuierlich nach unten.

Dardai brachte Ronny nur zweimal, dem Startelf-Einsatz bei der 0:2-Heimpleite gegen Freiburg (kicker-Note 5,0) folgte ein Kurzeinsatz am 22. Februar in Wolfsburg und die lange Nichtberücksichtigung. Und auch jetzt ist der Coach zurückhaltend. "Er muss erst einmal wieder fit werden, dann sehen wir weiter", sagt Dardai. Ronny ist auch deshalb verzichtbar geworden, weil Valentin Stocker endlich Fuß gefasst hat auf der Zehner-Position und immer mehr zum Leistungsträger wird.

Für die Partie gegen den 1. FC Köln am Samstag jedenfalls ist Ronny mit Sicherheit noch kein Thema. Auch für Roy Beerens wird die Zeit knapp. Der an einer Sprunggelenks-Prellung laborierende Niederländer kann nach Dardais Einschätzung frühestens am Donnerstag ins Teamtraining einsteigen. Dagegen soll Linksverteidiger Marvin Plattenhardt (Adduktoren-Verhärtung) bereits am Dienstag wieder voll belastbar sein.

Oliver Hartmann

Tabellenrechner 1.Bundesliga
13.04.15
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Ronny

Vorname:Ronny Heberson Furtado
Nachname:de Araujo
Nation: Brasilien
Verein:Hertha BSC
Geboren am:11.05.1986

Vereinsdaten

Vereinsname:Hertha BSC
Gründungsdatum:25.07.1892
Mitglieder:32.500 (01.07.2015)
Vereinsfarben:Blau-Weiß
Anschrift:Hanns-Braun-Straße, Friesenhaus 2
14053 Berlin
Telefon: (0 30) 30 09 28 0
Telefax: (0 30) 30 09 28 94
E-Mail: info@herthabsc.de
Internet:http://www.herthabsc.de