Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
06.04.2015, 21:21

FCA-Trainer will Platz sechs behaupten

Weinzierl sucht kein Haar in der Suppe

Natürlich ging auch FCA-Präsident Klaus Hofmann am Sonntagnachmittag "zufrieden nach Hause", wie er sagte. Den Vertrag mit Trainer Markus Weinzierl vorzeitig bis 2019 verlängert, den mit Manager Stefan Reuter gar bis 2020, dazu ein verdientes Remis gegen einen Champions-League-Aspiranten wie Schalke und den Vorsprung auf den Siebten ausgebaut. Es gab schon schlechtere Wochenende für den FC Augsburg.

Markus Weinzierl
Hat den Klassenerhalt mit dem FC Augsburg schon in der Tasche: Trainer Markus Weinzierl.
© imagoZoomansicht

"Ein Sieg war drin", sagte Stefan Reuter. "Wenn du mit Schalke auf Augenhöhe bist, und dich nicht verstecken musst, dann spricht das für unsere Mannschaft. Dieses Spiel zeigt, dass die Mannschaft sehr stabil geworden ist, auch sehr selbstbewusst, aufgrund der letzten Jahre", so die Meinung des FCA-Managers.

Zwar gab es auch im dritten Spiel infolge kein eigenes Tor, doch Trainer Markus Weinzierl wollte "kein Haar in der Suppe suchen", auch wenn er einräumen musste, dass "wir ein, zwei Chancen besser hätten ausspielen können und von vier zentralen Freistößen kann auch mal einer drin sein. Da wollen wir uns verbessern. Uns fehlt manchmal der letzte Pass, die letzte Souveränität. Aber wir wollen uns ja noch steigern", so Weinzierl, der nun bis 2019 vertraglich an die Augsburger gebunden ist.

Den Punkt gegen Schalke sah er ansonsten durchweg positiv. "Wenn du gegen Schalke 0:0 spielst, das unheimlich viel Qualität hat, dann ist das für uns ein Erfolg. Darauf bauen wir auf, damit haben wir eine gute Ausgangsposition für die nächsten Spiele." Ziel, so Weinzierl, sei weiter den aktuellen Platz zu bestätigen. "Da haben wir Spaß dran", betonte er, nachdem das eigentliche Ziel, der Klassenerhalt, schon länger erreicht sei.

Mounir Zitouni

Tabellenrechner 1.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Weinzierl

Vorname:Markus
Nachname:Weinzierl
Nation: Deutschland
Verein:FC Schalke 04


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun