Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
01.04.2015, 14:18

Hoffenheim: Auch Volland und Schwegler fraglich

Von Polanski bis Strobl: Gisdol bangt um acht Profis

Der TSG Hoffenheim droht vor dem Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach am Samstag (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) ein personeller Engpass. Gleich acht Profis sind noch fraglich, darunter auch zahlreiche Stammspieler. Einen Lichtblick gab es am Mittwoch aber.

Eugen Polanski
Glänzte zuletzt als Torschütze für Hoffenheim, droht gegen Gladbach aber auszufallen: Eugen Polanski.
© imagoZoomansicht

Um Gladbach schlagen zu können brauche man "eine außergewöhnliche Leistung", sagte Markus Gisdol am Mittwoch. Womöglich braucht der TSG-Trainer aber auch eine außergewöhnliche Mannschaft: Die Personallage vor dem Heimspiel gegen den Bundesliga-Dritten ist sehr angespannt.

Auch am Mittwoch hätte der Hoffenheimer Trainingsplatz voller sein können. Zahlreiche Mitglieder der Profimannschaft konnten nicht an der Übungseinheit teilnehmen. Kevin Volland fehlte erneut wegen seiner Wadenprellung, Pirmin Schwegler machen verschärfte Rückenprobleme zu schaffen, Gisdol sprach von einer Art Hexenschuss.

Ebenfalls fraglich für Samstag sind Tobias Strobl und Eugen Polanski, die laut Gisdol "Anzeichen eines grippalen Infekts" zeigten und deshalb lieber nicht mittrainierten. Kai Herdling fehlte wegen Knieproblemen, Steven Zuber (Rückenprobleme) konnte wie zuletzt nur eine individuelle Schicht absolvieren.

Probleme bei Bicakcic und Salihovic - Grahl im Krankenhaus

Dazu kam, dass Ermin Bicakcic, der gegen Gladbach ohnehin Gelb-Rot-gesperrt ist, und Sejad Salihovic nach Problemen im Flugverkehr verspätet von ihrer Länderspielreise mit Bosnien-Herzegowina zurückkehrten und am Vormittag deshalb ebenfalls nicht auf dem Trainingsplatz waren. Salihovic, schon vor dem Reiseantritt von Wadenproblemen geplagt, ist außerdem fraglich. Angeblich trainierte er mit der Nationalelf nur zweimal, zum Einsatz kam er nicht. Ob die Wade für Samstag hält, konnte Gisdol noch nicht abschätzen.

Und zu allem Überfluss verletzte sich Ersatzkeeper Jens Grahl am Mittwoch so sehr, dass er zu weiteren Untersuchungen ein Krankenhaus aufsuchen musste. Er klagt über Muskulaturbeschwerden im Hüft- und Rückenbereich.

Bei Kim sieht es "ganz gut aus"

Einziger Lichtblick: Jin-Su Kim hat die Folgen seiner Gehirnerschütterung endgültig hinter sich gelassen und erstmals wieder mit der Mannschaft trainiert. "Das sieht ganz gut aus", befand Gisdol. Jetzt hofft er, dass sich in den nächsten beiden Tagen auch noch die gesundheitliche Situation bei dem einen oder anderen Teamkollegen entspannt.

Michael Pfeifer/jpe

Tabellenrechner 1.Bundesliga
01.04.15
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Volland

Vorname:Kevin
Nachname:Volland
Nation: Deutschland
Verein:Bayer 04 Leverkusen
Geboren am:30.07.1992

weitere Infos zu Strobl

Vorname:Tobias
Nachname:Strobl
Nation: Deutschland
Verein:Bor. Mönchengladbach
Geboren am:12.05.1990

weitere Infos zu Schwegler

Vorname:Pirmin
Nachname:Schwegler
Nation: Schweiz
Verein:TSG Hoffenheim
Geboren am:09.03.1987

weitere Infos zu Polanski

Vorname:Eugen
Nachname:Polanski
Nation: Deutschland
  Polen
Verein:TSG Hoffenheim
Geboren am:17.03.1986

weitere Infos zu Grahl

Vorname:Jens
Nachname:Grahl
Nation: Deutschland
Verein:VfB Stuttgart
Geboren am:22.09.1988

weitere Infos zu Salihovic

Vorname:Sejad
Nachname:Salihovic
Nation: Bosnien-Herzegowina
Verein:Beijing Renhe FC
Geboren am:08.10.1984

weitere Infos zu Herdling

Vorname:Kai
Nachname:Herdling
Nation: Deutschland
Verein:TSG Hoffenheim
Geboren am:27.06.1984

weitere Infos zu Zuber

Vorname:Steven
Nachname:Zuber
Nation: Schweiz
Verein:TSG Hoffenheim
Geboren am:17.08.1991