Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
17.03.2015, 14:21

Paderborn: Stoppelkamp bereitet Sorgen

Ducksch: "Die Saison ist gelaufen"

Beim 0:4 des SC Paderborn in Frankfurt saß Moritz Stoppelkamp 90 Minuten auf der Bank. Ob er bei der Wiedergutmachung am Samstag gegen die TSG Hoffenheim (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) überhaupt dabei sein kann, ist fraglich. Der Rücken bereitet dem Offensivmann Probleme. Ebenfalls keine guten Nachrichten gab es am Dienstag von Angreifer Marvin Ducksch, für den die Saison gelaufen sein dürfte.

Paderborns Stoppelkamp und Ducksch (v.li.)
Haben derzeit keinen Grund zum Feiern: Paderborns Stoppelkamp und Ducksch (v.li.).
© imagoZoomansicht

Der 21-Jährige musste am Montagnachmittag das Training mit Verdacht auf einen Haarriss im Mittelfußknochen abbrechen. "Wir wissen noch nicht, wie schlimm es ist", meinte Trainer André Breitenreiter am Dienstag, "aber sehr wahrscheinlich ist es nicht, dass er noch diese Saison zurückkommt." Wird er wahrscheinlich auch nicht. "Der Mittelfuß ist wieder gebrochen und soll operiert werden. Ich gehe davon aus, dass die Saison gelaufen ist", erklärte Ducksch nun gegenüber dem kicker. Die Leihgabe von Borussia Dortmund zeigte sich "ziemlich frustriert. Ich dachte, dass ich auf einem guten Weg war, um richtig fit zu werden und um der Mannschaft zu helfen."

"Es ist sehr bitter für ihn, wir haben alle mit ihm gelitten", so Breitenreiter. Schließlich hatte sich Ducksch bereits im Winter-Trainingslager im türkischen Belek an derselben Stelle einen Mittelfußbruch zugezogen. Die Verletzung am linken Fuß war damals konservativ behandelt worden. Nach wochenlanger Zwangspause hatte er erst am 23. Spieltag im Auswärtsspiel bei Borussia Mönchengladbach (0:2) sein Comeback gefeiert. Wann und wo Ducksch operiert wird, soll nach Rücksprache mit BVB-Mannschaftsarzt Dr. Markus Braun entschieden werden, nachdem der Angreifer nur bis Sommer an Paderborn ausgeliehen ist.

Rückenblockade: Pause für Stoppelkamp

Sorgen bereitet auch Stoppelkamp. Der 28-Jährige, der in dieser Spielzeit bei 20 seiner 22 Einsätze in der Startelf stand, konnte am Dienstag nicht trainieren. Der Grund: eine Rückenblockade. Am Morgen bekam der Mittelfeldspieler eine Spritze, muss nun aber erst einmal pausieren.

Jan Reinold/nik

Tabellenrechner 1.Bundesliga
17.03.15
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Ducksch

Vorname:Marvin
Nachname:Ducksch
Nation: Deutschland
Verein:FC St. Pauli
Geboren am:07.03.1994

weitere Infos zu Stoppelkamp

Vorname:Moritz
Nachname:Stoppelkamp
Nation: Deutschland
Verein:Karlsruher SC
Geboren am:11.12.1986

Vereinsdaten

Vereinsname:SC Paderborn 07
Gründungsdatum:01.06.1985
Mitglieder:10.007 (01.07.2015)
Vereinsfarben:Blau-Schwarz
Anschrift:Paderborner Straße 89
33104 Paderborn
Telefon: (0 52 51) 87 71 90 7
Telefax: (0 52 51) 87 71 99 9
E-Mail: info@scpaderborn07.de
Internet:http://www.scpaderborn07.de