Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
17.02.2015, 14:03

Wie lange bleibt der Topspieler noch beim VfL?

Wilmots' Rat an De Bruyne: Bleib' in Wolfsburg

Er schießt Tore, bereitet noch mehr vor, ist mit 23 Jahren der Erfolgsgarant des VfL Wolfsburg. Kevin De Bruyne ist, wie Manager Klaus Allofs sagt, "in aller Munde". Und: Er steht auf den Einkaufszetteln der europäischen Topklubs. Die spannende Frage: Wie lange bleibt der Belgier mit Vertrag bis 2019 noch beim VfL? Sein Nationaltrainer gibt ihm einen Rat.

Kevin de Bruyne und Marc Wilmots
Schätzen sich gegenseitig: Kevin de Bruyne und Belgiens Nationaltrainer Marc Wilmots.
© imagoZoomansicht

Sie haben ein gutes, ein enges Verhältnis. Marc Wilmots, seit 2012 Belgiens Nationalcoach, und Kevin De Bruyne, den der Fußballlehrer als seinen wichtigsten Spieler der vergangenen zwei Jahre bezeichnet. Wilmots' Meinung ist dem 30-fachen Auswahlspieler wichtig. Und das könnte dem VfL Wolfsburg beim Bemühen, den Spitzenfußballer noch "so lange wie möglich zu halten" (Allofs), helfen. Wilmots nämlich sagte nun beim Audi Star Talk auf Sky: "Meiner Meinung nach sollte er noch ein, zwei Jahre in Wolfsburg bleiben."

Grundvoraussetzung dafür ist allerdings Erfolg. Mit weniger als der Champions League braucht der VfL De Bruyne gar nicht mehr zu kommen. "Dann ist Kevin weg", sagte Klaus Allofs unlängst gegenüber dem kicker. Der Manager und auch De Bruyne selbst wissen, dass sich diverse hochkarätige Interessenten, allen voran Paris St. Germain, in aller Regelmäßigkeit bei Berater Patrick De Koster melden. Der aber blockt aktuell noch alles ab und betont, wie wohl sich De Bruyne in Wolfsburg fühlt. Sogar eine Vertragsverlängerung, bei der das Gehalt des Belgiers seinen Leistungen entsprechend angehoben werden würde, sei denkbar. De Koster: "Wenn der VfL ein Angebot macht, dann gucken wir uns das an." Nun ist Klaus Allofs am Zug.

Perisic fehlt gegen Sporting

Unterdessen steht fest, dass Ivan Perisic in der Europa League am Donnerstag gegen Sporting Lissabon (LIVE! ab 19 Uhr bei kicker.de) ausfallen wird. Der Offensivspieler muss sich am Mittwoch erneut wegen seiner anhaltenden Adduktorenprobleme in München von Bayern-Arzt Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt behandeln lassen.

Thomas Hiete

Düsseldorfs Evaldsson traf sogar fünfmal ins Schwarze
Ausländer mit Viererpack: Dosts Vorgänger
Vielflieger

Was für ein Spiel - und was für ein Tag für Bas Dost. Beim 5:4-Erfolg des VfL Wolfsburg in Leverkusen schlug der Niederländer viermal zu. Nur neun Ausländern gelang das Kunststück eines Viererpacks in der Bundesliga. Der erste war...
© imago

vorheriges Bild nächstes Bild
 

14 Leserkommentare

Keinname2015
Beitrag melden
19.02.2015 | 00:39

Bleiben bis 2016

de Bruyne sollte noch bis 2016 beim VFL bleiben, evtl. noch ein Jahr länger. Sich in der CL beweisen [...]
MasterMoe1987
Beitrag melden
18.02.2015 | 19:04

de bruyne vfb

Robin Dutt hat den Wechsel zum Saisonende eingeleitet! Jeder gute Spieler sucht den Weg zu Robin Dutt, [...]
fandessvwilhelmshaven
Beitrag melden
18.02.2015 | 15:55

@WerderFan1992

Seit wann ist Manchester United denn "neureich"? Der Club zählt seit Jahrzehnten zu den Top 10 der umsatzstärksten [...]
WerderFan1992
Beitrag melden
18.02.2015 | 13:16

Potentielle Interessenten für de Bruyne

Ich gehe ganz stark davon aus, dass Barca (nach Ablauf ihrer Transfersperre) sich spätestens im nächsten [...]
deingewissen
Beitrag melden
17.02.2015 | 17:33

nur wegen kohle?

Hat man hier schonmal daran gedacht, dass es in Wolfsburg auch vom Vorteil ist, ruhig seinem Job nachgehen [...]

Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu De Bruyne

Vorname:Kevin
Nachname:De Bruyne
Nation: Belgien
Verein:Manchester City
Geboren am:28.06.1991

weitere Infos zu Perisic

Vorname:Ivan
Nachname:Perisic
Nation: Kroatien
Verein:Inter Mailand
Geboren am:02.02.1989

Vereinsdaten

Vereinsname:VfL Wolfsburg
Gründungsdatum:12.09.1945
Mitglieder:21.500 (01.07.2016)
Vereinsfarben:Grün-Weiß
Anschrift:In den Allerwiesen 1
38446 Wolfsburg
Telefon: (0 53 61) 89 03 0
Telefax: (0 53 61) 89 03 15 0
E-Mail: fussball@vfl-wolfsburg.de
Internet:http://www.vfl-wolfsburg.de


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun