Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
11.02.2015, 12:50

Schalke: Giefer muss weiter passen - Goretzka zurück

Wellenreuther in Frankfurt vor nächster Bewährungsprobe

Schalkes Torhüter Nummer drei, Timon Wellenreuther, wird auch beim kommenden Auswärtsspiel bei Eintracht Frankfurt wieder im Tor stehen. Entgegen der Planungen ist Fabian Giefer nach seiner Leistenverletzung noch nicht in der Lage zu trainieren und wird vorerst nicht zur Verfügung stehen. Der langzeitverletzte Leon Goretzka ist hingegen wie erwartet ins Mannschaftstraining zurückgekehrt.

Timon Wellenreuther
Bleibt im Schalker Tor: Timon Wellenreuther kann weiter Bundesliga-Erfahrung sammeln.
© imagoZoomansicht

Die ersten beiden Bewährungsproben hat Wellenreuther bestanden - am Samstag steht die nächste an. Die Schalker sind dann in Frankfurt gefordert, der Nachwuchskeeper muss ein weiteres Mal in die Bresche springen, da Giefer und Stammkeeper Ralf Fährmann weiterhin ausfallen. Bislang hat der 19-Jährige seine Sache gut gemacht, er erhielt sowohl beim 45-Minuten-Auftritt in München (1:1) als auch gegen Gladbach (1:0) die kicker-Note 3.

Während auf der Torwartposition das Verletzungspech weiter um sich greift, lichtet sich in Sachen Feldspielern das Lazarett. Kevin-Prince Boateng (Wadenverletzung) und Atsuto Uchida (Erkältung) wirkten wieder mit, nachdem beide gestern pausiert hatten. Ein Lächeln aufs Gesicht zauberte den Schalker Fans aber vor allem die Rückkehr von Goretzka in den Mannschaftskreis. Der Mittelfeldspieler hatte sich nach überstandenem Muskelbündelriss von den Ärzten am Dienstag das Okay geholt, wieder richtig mitmischen zu dürfen, er steht damit vor dem Ende einer langen Leidenszeit. Seine letzte Bundesligapartie bestritt der 20-Jährige am 34. Spieltag der Vorsaison.

Sam trainiert individuell

Auch Sidney Sam macht leichte Fortschritte. Der Außenstürmer, der nach seinem ordentlichen Auftritt in München wegen einer Muskelverhärtung gegen Gladbach passen musste, trainierte individuell. Nicht mitwirken konnte der an einer Erkältung leidende, aber ohnehin noch rotgesperrte Klaas Jan Huntelaar.

las

Video zum Thema
kicker.tv Hintergrund- 10.02., 10:52 Uhr
Schalker Catenaccio - Höwedes verteidigt Mauertaktik
"Sollen die Leute doch erzählen, was sie wollen": Kapitän Benedikt Höwedes verteidigt die Mauertaktik von Trainer Roberto di Matteo leidenschaftlich. Auch glanzlos kann man sich schließlich für die Champions League qualifizieren. Di Matteo habe erkannt, was der Schalker Kader hergibt.
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS
11.02.15
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Wellenreuther

Vorname:Timon
Nachname:Wellenreuther
Nation: Deutschland
Verein:RCD Mallorca
Geboren am:03.12.1995

weitere Infos zu Giefer

Vorname:Fabian
Nachname:Giefer
Nation: Deutschland
Verein:FC Schalke 04
Geboren am:17.05.1990

weitere Infos zu Goretzka

Vorname:Leon
Nachname:Goretzka
Nation: Deutschland
Verein:FC Schalke 04
Geboren am:06.02.1995

weitere Infos zu K.-P. Boateng

Vorname:Kevin-Prince
Nachname:Boateng
Nation: Deutschland
  Ghana
Verein:AC Mailand
Geboren am:06.03.1987

weitere Infos zu Uchida

Vorname:Atsuto
Nachname:Uchida
Nation: Japan
Verein:FC Schalke 04
Geboren am:27.03.1988

weitere Infos zu Sam

Vorname:Sidney
Nachname:Sam
Nation: Deutschland
Verein:FC Schalke 04
Geboren am:31.01.1988

1. Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Bayern München45:949
 
2VfL Wolfsburg41:1941
 
3FC Schalke 0431:2234
 
4FC Augsburg28:2434
 
5Bor. Mönchengladbach27:1733
 
6Bayer 04 Leverkusen30:2232
 
7TSG Hoffenheim31:3326
 
8Werder Bremen32:4126
 
9Eintracht Frankfurt38:4125
 
10Hannover 9623:3025
 
111. FC Köln19:2324
 
12Hamburger SV14:2223
 
131. FSV Mainz 0525:2622
 
14Hertha BSC26:3821
 
15SC Paderborn 0721:3420
 
16Borussia Dortmund21:2719
 
17SC Freiburg21:3018
 
18VfB Stuttgart20:3518