Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
01.02.2015, 11:48

Frankfurt: Was wird aus Kadlec? Rosenthal geht nach Darmstadt

Meier und Seferovic als Ausgangspunkt

Nach der herben 1:4-Niederlage der Eintracht beim Sportclub in Freiburg standen vor allem die beiden Frankfurter Angreifer Alex Meier und Haris Seferovic in der Kritik. Dabei brachen in der zweiten Halbzeit über allen Mannschaftsteilen die Dämme. Die Gegentorflut der Eintracht sorgt erneut für Unmut.

Enttäuscht, frustriert: Frankfurts Haris Seferovic beim 1:4 in Freiburg.
Enttäuscht, frustriert: Frankfurts Haris Seferovic beim 1:4 in Freiburg.
© imagoZoomansicht

"Ich weiß nicht, ob ich es unfassbar oder unvorstellbar nennen soll, dass man so eine Partie auch in dieser Höhe verliert. Wenn man so deutlich dominiert wie wir bis zur 60. Minute, dann ist es umso unverständlicher, dass man sich vier Tore einschenken lässt", rätselte Trainer Thomas Schaaf. "Wir müssen daraus lernen. Am Dienstag kommt eine Mannschaft auf uns zu, die am Freitag bewiesen hat, dass sie ganz gut drauf ist", sagte er im Hinblick auf das Duell gegen Bayern-Bezwinger VfL Wolfsburg. Mit 38 Gegentoren hat die Eintracht nun die zweitmeisten der gesamten Liga, lediglich Werder Bremen ist noch schlechter.

Abwehrspieler Marco Russ und Sportdirektor Bruno Hübner haben die gesamte Offensive mit dem Sturmduo Alex Meier und Haris Seferovic als Ausgangspunkt ausgemacht. "Wenn wir vorne keinen Zugriff mehr bekommen und der Gegner sich durchkombinieren kann, haben wir hinten die Probleme", meinte Russ. "Das 1:4 ist deprimierend. Man hat gesehen, solange vorne die ersten zwei gut arbeiten, hat es die Abwehr leichter", kritisierte Hübner.

Rosenthal wechselt nach Darmstadt

Die Eintracht war ohne Vaclav Kadlec und Jan Rosenthal nach Freiburg gereist. Rosenthal wechselt in die 2. Liga zum SV Darmstadt 98. Bei Kadlec schien ein Transfer in der Winterpause eigentlich vom Tisch, in Freiburg überraschte Hübner allerdings mit der Aussage, "dass am Sonntag eine Entscheidung fällt", ob bei dem Tschechen doch noch etwas passiert.

Michael Ebert

1. Bundesliga, 2014/15, 18. Spieltag
SC Freiburg - Eintracht Frankfurt 4:1
SC Freiburg - Eintracht Frankfurt 4:1
Letzte Details

Eintracht-Coach Thomas Schaaf bespricht sich vor dem Spiel nochmals mit Mittelfeldmann Makoto Hasebe.
© Getty Images

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Meier

Vorname:Alexander
Nachname:Meier
Nation: Deutschland
Verein:Eintracht Frankfurt
Geboren am:17.01.1983

weitere Infos zu Seferovic

Vorname:Haris
Nachname:Seferovic
Nation: Schweiz
Verein:Eintracht Frankfurt
Geboren am:22.02.1992

weitere Infos zu Kadlec

Vorname:Vaclav
Nachname:Kadlec
Nation: Tschechien
Verein:Sparta Prag
Geboren am:20.05.1992

weitere Infos zu Rosenthal

Vorname:Jan
Nachname:Rosenthal
Nation: Deutschland
Verein:SV Darmstadt 98
Geboren am:07.04.1986

weitere Infos zu Schaaf

Vorname:Thomas
Nachname:Schaaf
Nation: Deutschland
Verein:Hannover 96