Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
28.01.2015, 19:23

Der Stürmer spricht über das Interesse des HSV

Olic ohne Groll: "Ich bin gerne in Wolfsburg"

Die Meldung schlug am Dienstag ein wie eine Bombe. Der Hamburger SV will Ivica Olic, und auch der Stürmer in Diensten des VfL Wolfsburg kann sich eine Rückkehr zu den Hanseaten, für die er bereits von 2007 bis 2009 am Ball war, gut vorstellen. VfL-Manager Klaus Allofs erteilte dem Wechsel jedoch eine Absage. Wie reagiert Olic? Der kicker sprach mit ihm.

Ivica Olic
Gelassener Kroate: Ivica Olic.
© imagoZoomansicht

So groß die Aufregung in Hamburg und Wolfsburg seit Dienstag ist, so gelassen nimmt Ivica Olic den Wirbel um seine Zukunft auf. Der HSV war an den Kroaten herangetreten, will ihn bis zur Schließung des Transferfensters in die Hansestadt locken.

Die Möglichkeit, auch nach seiner Karriere für den Traditionsklub zu arbeiten, ist für Olic durchaus verlockend. Stand jetzt geht er jedoch von einem Verbleib bei den Niedersachsen aus. Hamburg, "das wäre interessant gewesen", sagte er dem kicker, "aber nur, wenn es auch für den VfL eine Option gewesen wäre".

Klaus Allofs, der mit HSV-Boss Dietmar Beiersdorfer telefoniert hatte, verwies am Dienstag jedoch auf den erst im April vergangenen Jahres geschlossenen Zweijahresvertrag mit dem Stürmer, unterstrich dessen Wichtigkeit für den VfL und lehnte einen Wechsel Olics ab. Auch am Mittwoch betonte der Wolfsburger Geschäftsführer: "Wir haben unsere Pläne, die verändern wir nicht aus einer Laune heraus."

Wir haben unsere Pläne, die verändern wir nicht aus einer Laune heraus.Klaus Allofs

Pläne, in denen Olic, mit fünf Treffern bislang bester VfL-Torschütze in dieser Saison, weiterhin eine zentrale Rolle spielen soll. Eine Absage, die der Angreifer ohne Groll aufnimmt. "In Wolfsburg zu bleiben, das ist kein Problem für mich", betont er. "Ich bin gerne hier und freue mich total auf die Rückrunde."

Die beginnt am Freitag mit dem Spitzenspiel zwischen dem VfL und dem FC Bayern. Und der HSV? Der hat den Kampf um seinen Wunschstürmer noch nicht aufgegeben ...


Mehr über den Kampf des HSV um Ivica Olic am Donnerstag im kicker.

Thomas Hiete

Tabellenrechner 1.Bundesliga
28.01.15
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Olic

Vorname:Ivica
Nachname:Olic
Nation: Kroatien
Verein:1860 München
Geboren am:14.09.1979

1. Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Bayern München42:845
 
2VfL Wolfsburg37:1837
 
3Bor. Mönchengladbach26:1630
 
4FC Schalke 0429:2130
 
5FC Augsburg25:2230
 
6Bayer 04 Leverkusen28:2029
 
7TSG Hoffenheim30:2826
 
8Hannover 9621:2724
 
9Eintracht Frankfurt35:3823
 
101. FC Köln19:2322
 
111. FSV Mainz 0524:2321
 
12Werder Bremen28:3920
 
13SC Paderborn 0721:3119
 
14SC Freiburg21:2618
 
15Hertha BSC24:3718
 
16Hamburger SV9:2117
 
17VfB Stuttgart20:3317
 
18Borussia Dortmund18:2616