Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
16.01.2015, 20:11

SCP: Saglik trifft gegen Aue

Ducksch bricht sich im Test den Mittelfuß

Der SC Paderborn hat sein erstes Vorbereitungsspiel im Wintertrainingslager bestritten. Im türkischen Belek schlugen die Westfalen Zweitligist Erzgebirge Aue 1:0 (0:0). Allerdings musste Coach André Breitenreiter die schwere Verletzung von Marvin Ducksch verkraften. Der Verein prüft nun, ob man auf dem Transfermarkt tätig wird.

Marvin Ducksch
Muss eine lange Pause einlegen: Marvin Ducksch.
© picture allianceZoomansicht

Einen herben Beigeschmack hatte der Testspielsieg gegen Aue für den SCP. Ducksch, der in der 57. Minute verletzt den Platz verlassen musste, hat sich eine Fraktur des Mittelfußknochens zugezogen. Der Offensivspieler knickte nach einem Foul um und konnte danach nicht mehr weiterspielen.

Ducksch wird dem Verein mehrere Wochen fehlen. "Aufgrund dieses personellen Ausfalls und weiterer Verletzungen werden wir nun Optionen auf dem Transfermarkt aktiver prüfen", wird Geschäftsführer Sport Michael Born auf der Website des Vereins zitiert.

Bitter für Breitenreiter, der vor der Begegnung schon auf Daniel Lück, Mario Vrancic, Elias Kachunga, Alban Meha, Kapitän Uwe Hünemeier und Rafa Lopez verzichten musste.

Saglik köpft Paderborn zum Sieg

In der zweiten Halbzeit fiel im Testspiel das Tor des Tages: Nach Flanke von Süleyman Koc köpfte Mahir Saglik (50.) zum 1:0-Endstand ein.

"In der ersten Spielhälfte hat meine Mannschaft eine hervorragende Leistung für den aktuellen Stand der Vorbereitung gezeigt. Wir haben gut gepresst und viele Ballgewinne erzielt. Allerdings haben wir die Tormöglichkeiten nicht genutzt. Auch nach der Pause haben wir keine Chance von Aue zugelassen, sodass der Sieg absolut in Ordnung geht", bilanzierte der Coach nach der Partie.

Am Dienstag folgt gegen den SV Darmstadt 98 der nächste Test, ehe zwei Tage später das Trainingslager beendet wird und die Paderborner abreisen.

Aufstellung: Kruse, Wemmer (61. Heinloth), Ziegler, Strohdiek (61. Welker), Hartherz (61. Brückner), Bakalorz (80. Pepic), Rupp, Ouali, Koc (61. Vucinovic), Ducksch (57. Kutschke), Saglik (61. Stoppelkamp).

kon

16.01.15
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Breitenreiter

Vorname:André
Nachname:Breitenreiter
Nation: Deutschland
Verein:FC Schalke 04

Vereinsdaten

Vereinsname:SC Paderborn 07
Gründungsdatum:01.06.1985
Mitglieder:10.007 (01.07.2015)
Vereinsfarben:Blau-Schwarz
Anschrift:Paderborner Straße 89
33104 Paderborn
Telefon: (0 52 51) 87 71 90 7
Telefax: (0 52 51) 87 71 99 9
E-Mail: info@scpaderborn07.de
Internet:http://www.scpaderborn07.de

Vereinsdaten

Vereinsname:Erzgebirge Aue
Gründungsdatum:24.09.1949
Mitglieder:6.622 (01.07.2016)
Vereinsfarben:Lila-Weiß
Anschrift:Lößnitzer Straße 95
08280 Aue
Telefon: (0 37 71) 59 82 0
Telefax: (0 37 71) 59 82 29
E-Mail: info@fc-erzgebirge.de
Internet:http://www.fc-erzgebirge.de