Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
15.01.2015, 20:20

Frankfurt: Stendera-Ausfall droht

Vogelwilde Eintracht verliert 2:3 gegen den HSV

Am Donnerstagabend bestritt Eintracht Frankfurt den ersten Härtetest der Vorbereitung gegen den Hamburger SV und reiste dazu ins rund 180 Kilometer entfernte Al Ain, das an der Grenze zu Oman liegt. Dort legten die Hessen eine Hälfte lang einen vogelwilden Auftritt hin, verloren gegen den zunächst mit einer B-Elf angetretenen HSV 2:3.


Aus Abu Dhabi berichtet Julian Franzke

Weiter in Torlaune: Frankfurts Toptorjäger Alex Meier.
Weiter in Torlaune: Frankfurts Toptorjäger Alex Meier.
© picture allianceZoomansicht

Die Abwehr der Eintracht wackelte wie in so manchem Hinrundenspiel bedenklich. Zudem droht Youngster Marc Stendera auszufallen, nachdem er im ersten Durchgang umgeknickt war.

Der Auftritt in den ersten 45 Minuten erstaunt, wenn man bedenkt, dass Thomas Schaaf kaum einen Stammspieler schonte. Die beim Asien Cup spielenden Makoto Hasebe und Takashi Inui standen nicht zur Verfügung; sie wurden durch Lucas Piazon und Slobodan Medojevic ersetzt. Im Angriff lief Sonny Kittel für den zuletzt erkälteten Haris Seferovic auf. Ansonsten setzte Schaaf auf seine Stamm-Elf. Doch was die wenigen Zuschauer im schmucken und modernen, aber gähnend leeren Hazza Bin Zayed Stadion von der SGE zunächst sahen, war selbst für ein Testspiel äußerst dürftig.

Die Lücken im Abwehrverbund waren in einigen Situationen so groß, dass man hätte Kamelherden hindurchtreiben können. Probleme und Stellungsfehler auf den defensiven Außenbahnen, fehlerhafte Zuordnung in der Mitte, plus mangelhafte Konzentration und schlechtes Zweikampfverhalten - der HSV hatte es leicht, durch Tore von Beister (12.), Stieber (24.) und Arslan (28.) eine 3:0-Pausenführung herauszuschießen.

Alex Meier: "Vieles war schlecht"

"Wir haben in der ersten Halbzeit mit Ausnahme der ersten zehn Minuten schlecht gespielt. Die Abstimmung passte nicht, wir hatten keinen Zugriff auf den Gegner und sind nicht gelaufen. Vieles war schlecht", monierte Alex Meier und vermutete: "Vielleicht ist das auch eine Einstellungssache." Trainer Thomas Schaaf kritisierte: "Wir standen in der ersten Hälfte brav daneben und haben zugeguckt."

Tabellenrechner 1.Bundesliga

Erst im zweiten Durchgang gab Frankfurt ein etwas besseres Bild ab, verkürzte durch Alex Meier (61.) und einen von Marco Russ entscheidend abgefälschten Piazon-Schuss (63.) auf 2:3, war bei HSV-Kontern aber weiterhin anfällig. Doch immerhin wehrte sich die Mannschaft nun und kam besser in die Zweikämpfe. "Wir waren entschlossener. Es zeichnet die Mannschaft aus, dass sie zurückkommen kann. Aus der engagierten zweiten Hälfte können wir viele Momente mitnehmen", konstatierte Schaaf.

Bangen um Stendera

Viel mehr als die Testspielniederlage würde die Eintracht ein Ausfall von Marc Stendera schmerzen. Der Mittelfeldspieler knickte in der ersten Hälfte um und musste ausgewechselt werden. Ob es sich nur um eine leichte Blessur handelt oder um eine schwerwiegendere Verletzung, konnte Schaaf nach dem Schlusspfiff noch nicht sagen: "Wir müssen abwarten, wie es sich über Nacht entwickelt und morgen aussieht."

Auf der Gegenseite hatte sich HSV-Profi Lewis Holtby schwer verletzt und droht mit Verdacht auf Schlüsselbeinbruch monatelang auszufallen.

Das nächste und letzte Testspiel in Abu Dhabi bestreitet die Eintracht am Sonntag gegen Al Ain (17 Uhr deutsche Zeit).

So spielten die Eintracht und der HSV:

Eintracht: Trapp - Chandler, Russ, Anderson, Oczipka - Medojevic (61. Madlung), Stendera (34. Lanig) - Aigner, Piazon - Kittel, Meier
HSV: Adler (46. Drobny) - Jung (46. Götz), Kacar (61. Djourou), Rajkovic (61. Westermann), Jansen (46. Ostrzolek) - Jiracek (46. Mende) - A. Arslan (46. Gouaida), P. Müller (46. van der Vaart), Stieber (46. Holtby), Beister (30. Emeghara) - Rudnevs (46. Green)
Tore: 0:1 Beister (12.), 0:2 Stieber (24.), 0:3 A. Arslan (28.), 1:3 Meier (61.), 2:3 Russ (63.)

15.01.15
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
   

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
25.07.16
Mittelfeld

Aller guten Dinge sind drei: Japaner folgt Luhukay

 
25.07.16
Mittelfeld

Vertrag bis 2021 ist unterschrieben

 
25.07.16
Sturm

Darmstadt leiht den Hoffenheimer für ein Jahr aus

 
 
23.07.16
Abwehr

Verteidiger kommt aus Manchester zur Eintracht

 
1 von 49

Livescores

  Heim   Gast Erg.
26.07. 01:00 - -:- (-:-)
 
26.07. 01:10 - -:- (-:-)
 
26.07. 17:30 - -:- (-:-)
 
26.07. 20:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
26.07. 20:15 - -:- (-:-)
 
26.07. 20:30 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Kostic: Zwei Verlierer? von: bugatti2011 - 25.07.16, 23:35 - 21 mal gelesen
Re: Kostic: Zwei Verlierer? von: SteveGerrad - 25.07.16, 23:35 - 18 mal gelesen
HSV klettert im Marktwert von: 1.B-Trainer - 25.07.16, 23:31 - 27 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.


Alle Termine 16/17

Der neue tägliche kicker Newsletter